Chinaknaller zündet am 22.10.20 - jetzt Kursfeuerwerk sichern!
01.07.2014 Jochen Kauper

Cancom-Aktie zieht wieder an- war das die Trendwende?

-%
DAX

Zu Beginn der Handelswoche hat die Aktie von Cancom in einem uneinheitlichen Markumfeld wieder deutlich zugelegt. Damit scheint der kurze Abwärtsimpuls beendet. Die Aktie sollte in den nächsten Tagen einen neuen Anlauf auf die Marke von 40 Euro starten. Die Vorzeichen dafür stehen gut. Fundamental läuft es bei Cancom weiterhin glänzend. Auch gegenüber dem AKTIONÄR äußerte sich Firmenchef Klaus Weinmann vor kurzem sehr optimistisch. Für 2014 sagt er sogar ein weiteres Rekordjahr voraus. "Das erste Quartal hat eine entsprechend gute Vorlage geliefert.

Alles im Lot

Weinmanns Ziel bleibt ein Umsatz von einer Milliarde Euro. Hierfür setzt Cancom unter anderem auf Zukäufe im lukrativen Cloud-Geschäft. "Mit unserer Bilanzstruktur und Liquidität haben wir einen ordentlichen Spielraum für weitere Zukäufe. Potenzial ist vorhanden und wir schauen uns weiter um", sagt Weinmann.  

Halten

Die Cancom-Aktie bleibt spannend. Fundamental läuft alles nach Plan, charttechnisch steht das Papier vor einem weiteren Test der Marke von 40 Euro. Auch ein erneutes Scheitern wäre kein Beinbruch. An schwachen Tagen kann man durchaus über einen Ausbau der Position nachdenken. Sofern das Papier den Sprung darüber schafft, sind 45 Euro durchaus im Bereich des Möglichen.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0