21.08.2018 Alfred Maydorn

BYD: Startschuss! Chance auf 250 Prozent Gewinn

-%
DAX
Trendthema

Aus dem kostenlosen Newsletter Maydorns Meinung: Nach einer mehrmonatigen Abwärtsbewegung hat die Aktie von BYD zuletzt markant nach oben gedreht. In dieser Woche ist sie auf das höchste Niveau seit über vier Wochen gestiegen. Das 2-Tagesplus von über acht Prozent ist der nicht nur größte Zuwachs des Jahres, sondern bedeutet auch den Anstieg über den charttechnischen Widerstand bei 46 Hongkong-Dollar (HKD). Und das wiederum lässt nun eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung erwarten. 

Kursziel bestätigt

Jetzt ist der Weg zunächst bis 55 HKD (6,10 Euro) frei, in einem zweiten Schritt sollten dann auch zügig wieder Kurse von 60 HKD (6,70 Euro) und darüber möglich sein. Tatsächlich notierte BYD noch im April, also vor vier Monaten, bei über 60 HKD – und seitdem hat sich die fundamentale Situation bei BYD eher verbessert als verschlechtert. Das sieht übrigens auch die Experten von Morgan Stanley so, die gerade ihr Kursziel von 80 HKD (8,85 Euro) für BYD bestätigt haben. Der größte Elektroauto-Verkäufer der Welt sei derzeit unterbewertet, urteilen die Analysten. 

Das Beste kommt noch

Und der eigentliche Kurs-Katalysator für die BYD-Aktie steht ja erst noch aus: Der Börsengang der Batteriesparte, der wohl in Kürze bekanntgegeben werden dürfte. Denn allein das Batteriegeschäft dürfte mehr wert sein als die aktuelle Marktkapitalisierung des BYD-Konzerns – und diese Fehlbewertung sollte durch ein Batterie-IPO korrigiert werden. 

So verzehnfachen Sie Ihren Gewinn

Das kurzfristige Kurspotenzial für BYD beläuft sich auf über 25 Prozent. Wem das zu wenig ist, der kann sein Gewinnpotenzial auf 250 Prozent verzehnfachen. Wie das geht? Ganz einfach, mit einem Call-Optionsschein auf BYD. Der BYD-Call, der auch für das E-Mobility-Depot im maydornreport gekauft wurde, hat zwar zuletzt schon ordentlich zugelegt, verfügt aber noch immer über immenses Kurspotenzial. Sollte die Aktie von BYD bis Ende September wie erwartet auf 60 HKD steigen, wird sich dieser Call um rund 250 Prozent verteuern. 

Nutzen Sie die vielleicht letzte Chance auf 250 Prozent Gewinn mit dem BYD-Call und bestellen Sie ein  3-Monats-Abo des maydornreport zum um fast 70 Prozent reduzierten Spezialpreis von 79 Euro. Denn dann schicke ich Ihnen zeitnah die WKN und die wichtigsten Daten des BYD-Calls zu. 

Mit diesem Link gelangen Sie direkt zum drastisch vergünstigten maydornreport-3-Monats-Abo.