25.04.2018 Marco Bernegg

Bitcoin an die Wall Street - Nasdaq will Krypto-Börse werden

-%
DAX
Trendthema

Vor wenigen Stunden erklärte die Nasdaq-Chefin Adena Friedman gegenüber CNBC, dass die elektronische Börse schon bald den Kryptowährungshandel einführen könnte. 

"Zweifellos erwägt die Nasdaq im Laufe der Zeit eine Krypto-Börse zu werden", sagte Friedman. Bevor ein derartiger Schritt eingeleitet wird, müsse aber zuerst die Regulierung "ausgebügelt" werden. Sie zeigte sich in der Hinsicht jedoch optimistisch.

Es wurde außerdem bekannt gegeben, dass die Nasdaq die Krypto-Börse Gemini unterstützt. Diese wurde von Tyler und Cameron Winklevoss gegründet und hat nun Zugang zu der Überwachungstechnologie, die auch Nasdaq nutzt, um einen fairen und geregelten Markt zu gewährleisten.

Buchtipp: Kurzfriststrategien für Anleger

Bekannt wurde er mit Langfriststrategien. Doch in seinem neuen Buch widmet sich Börsenexperte Thomas Gebert nun Kurzfriststrategien: Wie bekommt man die kurzfristigen Bewegungen der Aktienkurse in den Griff? Der Schlüssel liegt einerseits in einer speziellen Deutung der Candlestick-Charts, mit denen sich relative Stimmungsextreme diagnostizieren lassen, und andererseits in einem bestimmten Rhythmus, in dem die Kurse schwingen. Die Kombination, auf den emotionalen Umschwung zu warten und ihn zum richtigen Zeitpunkt zu erkennen, macht es möglich, die unmittelbare Richtung des DAX einzuschätzen. Gebert erklärt zudem, wie er zu seiner überaus treffsicheren 2-Wochen-Prognose in seinem beliebten „GebertBrief“ kommt.

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 05.12.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-655-4