Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Getty Images
11.10.2021 Benedikt Kaufmann

Apple: Achtung Lieferprobleme!

-%
Apple

Immer wieder wird von Analysten und Marktforschern betont, Apple gelinge es, die aktuellen Lieferprobleme zu umschiffen. Die langen Wartezeiten beim iPhone 13 und bei der Watch Series 7 sprechen jedoch eine andere Sprache.

Viele Elektronikhersteller haben aktuell das gleiche Problem: Wichtige Bauteile wie beispielsweise Halbleiter können nicht rechtzeitig geliefert werden. Sonys PlayStation 5 ist deshalb seit Monaten kaum in die Finger zu bekommen und die Preise für Grafikkarten sind doppelt so hoch wie die UVP.

Auch Apple machen im laufenden Quartal die angespannten Lieferketten Probleme. Käufer des Mitte September erschienenen iPhone 13 müssen je nach Händler und Modell mit Wartezeiten von ein paar Wochen rechnen. Bei der seit vergangenen Freitag vorbestellbaren Apple Watch Series 7 scheint die Ware sogar noch knapper.

Viele, die auf der Apple-Homepage die neue Smartwatch vorbestellten, können sich wohl erst Ende November die Watch Series 7 ums Handgelenk schnallen. Bereits im Vorfeld hatte Bloomberg über Produktionsprobleme berichtet.

Verschlimmern sich diese Lieferprobleme weiter, steht Apples Weihnachtsgeschäft wohl unter Druck. Analysten erwarten im Dezemberquartal ein Umsatzplus von sieben Prozent auf rund 120 Milliarden Dollar. Ein starkes iPhone-Geschäft sowie die neu aufgelegte Watch waren jedoch die großen Treiber hinter der Apple-Rallye im Sommer.

Jetzt kehren am Markt langsam die Bedenken zurück. DER AKTIONÄR sieht aktuell dennoch eine gute Balance zwischen den Chancen durch die neuen Produkte und den Risiken durch die Lieferprobleme. Anlegern lassen ihre Gewinne bei der Apple-Aktie laufen, sollten jedoch im aktuellen Umfeld von Nachkäufen absehen.

Apple (WKN: 865985)

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: Apple.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Apple - €

Buchtipp: Tim Cook

2011 stirbt Steve Jobs. Alle sind sich einig, dass Apple ohne ihn dem Untergang geweiht ist. Jobs’ Nachfolger Tim Cook halten viele für die falsche Wahl – zu wenig innovativ, zu wenig schillernd. Doch Cook beweist: Er ist der rechte Mann zur rechten Zeit. Unter seiner Leitung wird das iPhone das erfolgreichste Produkt aller Zeiten, das Dienstleistungs­geschäft wächst rasant und Apple steigt zum ersten Billionen-Dollar-Unternehmen der Welt auf. Leander Kahney legt nun die erste Biografie überhaupt zu Tim Cook vor. Wer ist der Mann, den viele für einen Langweiler halten, wirklich? Wie hat er Apple verändert und wo will er noch hin? Welchen Herausforderungen wird er sich in Zukunft stellen müssen? Und wird es ihm gelingen, Apple weiterhin an der Spitze zu halten?
Tim Cook

Autoren: Kahney, Leander
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 05.07.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-651-6