28.11.2016 Werner Sperber

Anlage-Profis: Vestas liefert starke Ergebnisse; deshalb dennoch nicht kaufen

-%
DAX
Trendthema

Der Hanseatische Börsendienst International verweist auf das starke Geschäft im dritten Quartal des laufenden Jahres von Vestas Wind Systems in den USA. Deshalb erhöhte der Vorstand des dänischen, auf Windkraftanlagen spezialisierten Unternehmens erneut die Ziele für das Gesamtjahr. Der Umsatz soll nun um 25 Prozent auf 10,5 Milliarden Euro steigen und die bereinigte Marge vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 10,2 auf 13 bis 14 Prozent. Andererseits bedroht ein US-Präsident Donald Trump das Geschäft von Unternehmen, die Strom aus erneuerbaren Quellen produzieren. Deshalb sank die Notierung und die Aktie ist günstig bewertet. Solange die politische Lage in den USA jedoch unklar ist, sollten Anleger noch nicht wieder einsteigen.


Die Legende als Lehrmeister

Autor: Hagstrom, Robert G.
ISBN: 9783864703751
Seiten: 300
Erscheinungsdatum: 15.04.2016
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden/Schutzumschlag
Verfügbarkeit: als Buch und als eBook erhältlich

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier

In der komplett überarbeiteten, dritten Auflage seines Bestsellers (über 1,2 Millionen verkaufte Exemplare) stellt Robert G. Hagstrom Warren Buffetts Investment-Methode vor und verdeutlicht sie anhand vieler Beispiele. Alle wichtigen Käufe in der Karriere von Warren Buffett werden skizziert und analysiert. Auch ganz normale Investoren können so von der Erfahrung und den Erfolgen des größten Investors aller Zeiten profitieren. Hagstrom wirft einen Blick auf den Menschen Buffett und seinen Ansatz des Value Investing, den er weltweit populär gemacht hat. In der dritten Auflage werden außerdem die neuesten Akquisitionen und Investitionen unter die Lupe genommen. Neu ist ebenfalls der Themenkomplex Behavioral Finance: Wie kann ich als Investor all jene psychologischen Fallen umgehen, die einem langfristigen Anlageerfolg im Weg stehen?

Buchtipp: Kurzfriststrategien für Anleger

Bekannt wurde er mit Langfriststrategien. Doch in seinem neuen Buch widmet sich Börsenexperte Thomas Gebert nun Kurzfriststrategien: Wie bekommt man die kurzfristigen Bewegungen der Aktienkurse in den Griff? Der Schlüssel liegt einerseits in einer speziellen Deutung der Candlestick-Charts, mit denen sich relative Stimmungsextreme diagnostizieren lassen, und andererseits in einem bestimmten Rhythmus, in dem die Kurse schwingen. Die Kombination, auf den emotionalen Umschwung zu warten und ihn zum richtigen Zeitpunkt zu erkennen, macht es möglich, die unmittelbare Richtung des DAX einzuschätzen. Gebert erklärt zudem, wie er zu seiner überaus treffsicheren 2-Wochen-Prognose in seinem beliebten „GebertBrief“ kommt.

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 05.12.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-655-4