Machen Sie jetzt den Stresstest für Ihr Depot
Foto: Amazon
06.02.2020 Andreas Deutsch

Amazon: Handeln wie Jeff Bezos – besser nicht!

-%
Amazon.com

Amazon-CEO Jeff Bezos nützt die Rallye der Amazon-Aktie, um Kasse zu machen. Seit dem 31. Januar hat der 56-Jährige exakt 905.456 Aktien verkauft. Wert: 1,84 Milliarden Dollar. Seit 2017 hat Bezos jährlich Anteilsscheine im Wert von mindestens einer Milliarde Dollar veräußert. Der Amazon-CEO hat seine Gründe.

Laut Berechnungen von Bloomberg hat Bezos insgesamt Aktienverkäufe in Höhe von knapp zwölf Milliarden Dollar getätigt. Damit ist sein Aktienpaket auf elf Prozent geschrumpft. Aktuell ist es 112 Milliarden Dollar wert.

Bezos verkauft die Aktien nicht, weil er Zweifel an der Amazon-Story bekommen hat. Er tut dies, um sein teures Hobby zu finanzieren: das Raketen-Startup Blue Origin. Das Projekt sei „das Wichtigste, was ich mache“, so Bezos im Jahr 2018. Die Erschließung des Sonnensystems sei nötig, um künftige Energiekrisen zu verhindern.

Amazon.com (WKN: 906866)

Anleger sollten es Bezos nicht nachmachen und ihre Amazon-Aktien behalten. Die jüngsten Quartalszahlen haben gezeigt, was in dem Konzern steckt: ein wegen schneller Lieferungen noch besser positioniertes E-Commerce, ein bombastisch wachsendes Cloudgeschäft und zudem noch viele Sparten, die gerade am Anfang stehen, aber enormes Potenzial haben. Hier wäre etwa das Gesundheits-Business zu nennen. Möglich ist zum Beispiel ein Premium-Medikamentenversand à la Prime. Der Markt für verschreibungspflichtige Medikamente hat allein in den USA ein Volumen von 430 Milliarden Dollar. Ergo: Die Amazon-Aktie bleibt ein glasklarer Kauf. 

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Amazon.com - €

Buchtipp: Das Amazon-Modell

Amazon ist eines der wertvollsten Unternehmen der Welt. Was sind die Geheimnisse seines Erfolgs? Wie lassen sich diese Erkenntnisse auf andere Unternehmen im E-Commerce-Sektor übertragen? Die renommierten Einzelhandelsexpertinnen Natalie Berg und Miya Knights geben überzeugende Antworten. „Das Amazon-Modell“ bietet einzigartige Einblicke in die disruptiven Strategien des unerbittlichsten Einzelhändlers und Innovators der Welt. Es zeigt, wie diese Stra­tegien auf jedes Unternehmen im E-Commerce-Sektor angewendet werden können und wie professionell Amazon auf die Corona-Pandemie reagierte. Eine unschätzbare Ressource, um aus dem beispiel­losen Aufstieg von Amazon zu lernen und erfolgreich zu handeln.
Das Amazon-Modell

Autoren: Berg, Natalie Knights, Miya
Seitenanzahl: 390
Erscheinungstermin: 16.06.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-838-1