10 Top-Aktien: Kaufen. Halten. Reich werden.
Foto: Börsenmedien AG
04.05.2016 Werner Sperber

Amazon: Auf zu alten Höhen

-%
DAX

Die Fachleute von Focus Money stufen Amazon als „adeligen Platzhirsch und aggressivsten Herausforderer zugleich“ im Streaming-Geschäft für Fernsehinhalte ein. Das US-Internethandelsunternehmen baut das eigene nun vergleichsweise kostengünstige Film- und Serienangebot aus. Zudem lassen sich einige Inhalte auch auf den eigenen Rechner herunterladen. Allerdings ist Wettbewerber Netflix bei den Kunden beliebter. Dafür kombiniert Amazon das Fernseh-Angebot nun mit einem für Musik und Waren. Das kostet in den USA nur elf Dollar pro Monat, während das Angebot von Netflix für zehn Dollar im Monat nur Film und Fernsehen beinhaltet. Amazon hat also wohl noch viel Potenzial und wenn der Konzern einmal richtig aggressiv dafür wirbt und möglicherweise das Angebot noch weiter verbessert, dürfte Netflix Probleme kommen. Mit der Aktie machen Anleger ohnehin alles richtig. Die Gewinne wachsen stark und die Notierung schwingt sich nun wieder zu alten Höhen auf. Das Kurspotenzial beträgt 19 Prozent.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Amazon - €

Buchtipp: Das Amazon-Modell

Amazon ist eines der wertvollsten Unternehmen der Welt. Was sind die Geheimnisse seines Erfolgs? Wie lassen sich diese Erkenntnisse auf andere Unternehmen im E-Commerce-Sektor übertragen? Die renommierten Einzelhandelsexpertinnen Natalie Berg und Miya Knights geben überzeugende Antworten. „Das Amazon-Modell“ bietet einzigartige Einblicke in die disruptiven Strategien des unerbittlichsten Einzelhändlers und Innovators der Welt. Es zeigt, wie diese Stra­tegien auf jedes Unternehmen im E-Commerce-Sektor angewendet werden können und wie professionell Amazon auf die Corona-Pandemie reagierte. Eine unschätzbare Ressource, um aus dem beispiel­losen Aufstieg von Amazon zu lernen und erfolgreich zu handeln.
Das Amazon-Modell

Autoren: Berg, Natalie Knights, Miya
Seitenanzahl: 432
Erscheinungstermin: 07.07.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-838-1