22.01.2020 Andreas Deutsch

Amazon: Analyst sieht Wende

-%
Amazon.com
Trendthema

Ross Sandler bleibt bullish für Amazon. Der Barclays-Analyst hat am Mittwoch sein Kursziel für den E-Commerce- und Cloud-Giganten von 2.000 auf 2.020 Dollar angehoben. Der Amazon-Aktie hilft das positive Statement auf die Sprünge: Der Titel legt im vorbörslichen Handel zu. Das Chartbild sieht spannend aus.

„Die schwache Entwicklung gegenüber den Vergleichswerten spricht für Nachholpotenzial bei Amazon“, so Sandler in seiner Studie. Das vierte Quartal dürfte zwar nicht allzu berauschend ausgefallen sein, aber mit dem ersten Quartal 2020 sollte eine Wende eingeläutet werden.

Seine Einstufung lautet weiter auf „Übergewichten“.

Nach Kursgewinnen am Dienstag fällt der Start in den Mittwochshandel ebenfalls positiv aus für Amazon. Die Aktie ist nur einen Hauch vom seit Juli gültigen Abwärtstrend entfernt. Gelingt das Break über den Bereich 1.910/1.917 Dollar, könnte die Aktie schnell Kurs nehmen bis auf 1.960 Dollar. Als nächstes stünde ein Angriff auf das Rekordhoch bei 2.050 Dollar an.

Amazon.com (WKN: 906866)

Der Kursimpuls dürfte mit den Zahlen für Q4 und dem Ausblick auf 2020 (am 30. Januar) kommen. Wer mutig ist, steigt schon jetzt ein.

Buchtipp: The Four

Cambridge Analytica, Datenleaks, Steuerflucht: Die Tech-Giganten Amazon, Apple, Facebook und Google – oder wie Marketing-Guru Scott Galloway sie nennt: die vier apokalyptischen Reiter – werden von Skandalen geplagt. Und doch sind sie mächtiger und erfolgreicher als je zuvor. Man kann sie weder ignorieren noch boykottieren. Sie haben mit ihren Geschäftsmodellen die Regeln des Wirtschaftslebens und die Voraussetzungen für Erfolg neu definiert. Scott Galloway führt vor, wie die Vier unsere grundlegenden emotionalen Bedürfnisse mit einer Schnelligkeit und in einem Ausmaß manipulieren, an die andere nicht herankommen. Und er zeigt, welche Lehren man aus ihrem Aufstieg für sein eigenes Unternehmen oder seinen eigenen Job ziehen kann. Ob man mit ihnen konkurrieren, mit ihnen Geschäfte machen oder einfach in der Welt leben will, die von ihnen beherrscht wird – man muss die Vier verstehen

Autoren: Galloway, Scott
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 05.03.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-682-0