Machen Sie jetzt den Stresstest für Ihr Depot
Foto: Getty Images
09.04.2021 DER AKTIONÄR

Abflug – jetzt hebt Wasserstoff ab

Elektromobilität oder Brennstoffzelle, Tesla oder Toyota Mirai, welches Antriebskonzept sich auf der Straße durchsetzen wird, steht noch in den Sternen. Mittlerweile setzt sich der Wettbewerb um die Art der emissionsfreien Fortbewegung auch in der Luft fort.

Nachdem Siemens seine e-Aircraft-Einheit 2019 an Rolls-Royce verkauft hat, steht das britische Unternehmen kurz davor, mit seinem Prototypen „Spirit of Innovation“ den bisherigen Geschwindigkeitsrekord für ein Elektroflugzeug zu brechen. Damit wäre der Weg frei für eine neue Generation von Flugzeugen. Unterdessen liegt der Fokus beim aktuellen Kauftag.jetzt-Kandidaten auf der Entwicklung auf mit Wasserstoff betriebenen Brennstoffzellen, damit ein vollkommen emissionsfreies Fliegen möglich wird. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt soll in wenigen Jahren ein Pilottriebwerk in Betrieb gehen. Was den Peer-Group-Vergleich anbelangt, schlägt die Kauftag.jetzt-Empfehlung Rolls-Royce um Längen. Eine Verdopplung ist mit dem in der Analyse vorgestellten Optionsschein durchaus möglich. Laden Sie jetzt einfach die neue Ausgabe herunter.

Kauftag.jetzt, der Optionsscheindienst mit Double-Check-System für High Performance, verknüpft erstmals Nachrichtenlage, Fundamentaldaten und charttechnische Analyse zu einer doppelt abgesicherten Prognose und liefert den dazu passenden Optionsschein als Abkürzung zur High Performance. Täglich. Denn jeder Tag ist ein Kauftag, wenn man die richtigen Assets kennt. Kauftag.jetzt setzt sich zusammen aus der Identifikation kursbewegender News, Fundamentalcheck inklusive Peergroup-Vergleich, ausführlichem Chartcheck mit Langfristbetrachtung und Prognose unter Verwendung technischer Indikatoren wie MACD, Bollinger-Band, Momentum oder RSI sowie einem abschließenden OS-Picking, optimal abgestimmt auf die Laufzeit und die Performance-Prognose der Aktie.