26.07.2014 DER AKTIONÄR

4 Gründe, warum Sie die Deutsche Bank Aktie nicht kaufen sollten

-%
DAX
Trendthema

Bei der Aktie der Deutschen Bank scheiden sich die Geister. Die Analysten sind sich uneins, was den fairen Wert betrifft. Ein großes Fragezeichen steht unter anderem hinter den juristischen Problemen der Bank. Der deutsche Branchenprimus hat immense Probleme, fast wöchentlich kommen neue hinzu. Trotzdem sind viele Analysten bullish für den Wert. Was spricht für, was gegen die Aktie?

Buchtipp: Kurzfriststrategien für Anleger

Bekannt wurde er mit Langfriststrategien. Doch in seinem neuen Buch widmet sich Börsenexperte Thomas Gebert nun Kurzfriststrategien: Wie bekommt man die kurzfristigen Bewegungen der Aktienkurse in den Griff? Der Schlüssel liegt einerseits in einer speziellen Deutung der Candlestick-Charts, mit denen sich relative Stimmungsextreme diagnostizieren lassen, und andererseits in einem bestimmten Rhythmus, in dem die Kurse schwingen. Die Kombination, auf den emotionalen Umschwung zu warten und ihn zum richtigen Zeitpunkt zu erkennen, macht es möglich, die unmittelbare Richtung des DAX einzuschätzen. Gebert erklärt zudem, wie er zu seiner überaus treffsicheren 2-Wochen-Prognose in seinem beliebten „GebertBrief“ kommt.

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 05.12.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-655-4