01.04.2017 Thomas Bergmann

22% - Hebel-Depot macht richtig Spaß!

-%
MDAX
Trendthema

An der Börse herrscht passend zum Wetter eitel Sonnenschein. Der deutsche Aktienmakr präsentiert sich bärenstark und steht nur noch wenige Punkte von seinem Allzeithoch entfernt. Entsprechend positiv entwickelt sich das Hebel-Depot des AKTIONÄR.

Richtig aufgedreht hatten die Hebelprodukte auf Infineon und Leoni. Letzteres hat mittlerweile die 100%-Kursplus-Marke erreicht. Auch bei Siemens und Amazon machen die Kurse das, was sie sollen: stark steigen. Einziger Nachzügler ist das Biotech-Unternehmen Celgene.

Insgesamt befindet sich das Hebel-Depot rund 22 Prozent im Plus. Eine Einschätzung zu allen elf Depotwerten bekommen Sie in der aktuellen Sendung "Hebel-Depot" bei DER AKTIONÄR TV.

Buchtipp: Kurzfriststrategien für Anleger

Bekannt wurde er mit Langfriststrategien. Doch in seinem neuen Buch widmet sich Börsenexperte Thomas Gebert nun Kurzfriststrategien: Wie bekommt man die kurzfristigen Bewegungen der Aktienkurse in den Griff? Der Schlüssel liegt einerseits in einer speziellen Deutung der Candlestick-Charts, mit denen sich relative Stimmungsextreme diagnostizieren lassen, und andererseits in einem bestimmten Rhythmus, in dem die Kurse schwingen. Die Kombination, auf den emotionalen Umschwung zu warten und ihn zum richtigen Zeitpunkt zu erkennen, macht es möglich, die unmittelbare Richtung des DAX einzuschätzen. Gebert erklärt zudem, wie er zu seiner überaus treffsicheren 2-Wochen-Prognose in seinem beliebten „GebertBrief“ kommt.

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 05.12.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-655-4