So investieren Sie wie Peter Lynch
28.03.2017 Thomas Bergmann

12.100 Punkte - DAX bastelt an starkem Kaufsignal!

-%
DAX

Sieben Stunden lang pendelte der DAX am Dienstag wieder einmal in einer engen Handelsspanne hin und her. Doch mit den Daten zum US-Konsumentenvertrauen ist Leben in die Bude gekommen. Der deutsche Leitindex hat seitdem immerhin 60 Zähler zugelegt und die Marke von 12.100 übersprungen.

Auf Schlusskursbasis liegt das bisherige Jahreshoch bei 12.095 Zählern. Schließt der DAX am Dienstag über dieser Marke dürfte spätestens morgen das Intraday-Jahreshoch bei 12.156 Punkten in Angriff genommen werden. Mehr zum DAX und den wichtigen Handelsmarken erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe des "DAX-Check" bei DER AKTIONÄR TV.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0