12.06.2019 Stefan Sommer

100% mit Starbucks – so einfach ist es möglich

-%
Starbucks
Trendthema

Starbucks zählt in diesem Jahr zu trendstärksten Aktien am Markt. Nicht nur die Rendite von über 30 Prozent ist beeindruckend, auch die Kontinuität mit der die Aktie nach oben strebt lässt Anlegerherzen höher schlagen. Diese Mischung aus Trendstärke und Konstanz ist die perfekte Grundlage für die Herangehensweise der 800%-Strategie.

Der Chart der Kaffehauskette verläuft wie im Bilderbuch. Zuletzt konnte die Notierung sogar nochmals ihren Trend beschleunigen und den Widerstand im Bereich von 80 Dollar nachhaltig überwinden. Im Depot der 800%-Strategie hat der Wert somit seinen Turbo eingelegt. Denn hier wird mittels eines passenden Optionsscheins der Trend begleitet. So konnte der Schein in kürzester Zeit um über 100 Prozent steigen.

Derivate Experte Norbert Sesselmann sucht in seinem Dienst für Sie die optimal passenden Optionsscheine auf die absoluten Megatrendaktien heraus. So sind Verdoppler im Depot keine Seltenheit. Die ausgeklügelte Strategie birgt enormes Potenzial und sorgt für den „Extra-Kick“ im Portfolio.

Es geht noch besser

Neben Starbucks befinden sich aktuell noch neun weitere Scheine im Depot. Dabei ist der Optionsschein auf den Kaffeegiganten noch nicht einmal der absolute Top-Performer. Insgesamt haben aber alle Werte die Chance wahre Kursverdoppler zu werden. Weitere Informationen finden Sie unter www.800-Prozent.de