Mit diesen Aktien profitieren Sie von der US-Wahl!
01.05.2016 Andreas Deutsch

Hans A. Bernecker: Der DAX wird steigen

-%
DAX

„Nach all den Störfeuern, die wir in den vergangenen Monaten erlebt haben, konzentriert sich die Börse nun endlich wieder auf das Wesentliche: auf die Geschäftsentwicklung der Unternehmen“, sagt Hans A. Bernecker.


Im neuen AKTIONÄR spricht der Kult-Börsianer Bernecker Klartext: „Vielleicht könnte es in den kommenden Wochen noch einmal holprig werden, wenn zum Beispiel Griechenland Ärger macht und die Eurokrise wieder hochkocht. Ich denke aber auf keinen Fall, dass das Thema die grundsätzlich positive Entwicklung der Börse stören wird. Genauso wenig wie das Thema Brexit. Es wird ihn nämlich nicht geben.“

Berneckers Kursziel bis Jahresende: „Der DAX sollte mindestens 1.000 Punkte höher stehen.“

Laut dem Experten werden die Auto-Aktien weiterhin eine entscheidende Rolle spielen. „Bei Banken halte ich mich zurück, solange nicht feststeht, wie die italienischen Banken über die Runden kommen.“

Welcher für Bernecker der letzte Turnaround-Kandidat im DAX ist, lesen Sie im neuen AKTIONÄR.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0