24.03.2016 Thomas Bergmann

DAX ist urlaubsreif - 10.000-Punkte-Marke vorerst keine Option?

-%
DAX

Der deutsche Aktienmarkt nimmt am Gründonnerstag die Vorgaben der Überseebörsen auf und verabschiedet sich ins Minus. Die Marke von 10.000 Punkten erscheint derzeit unüberwindlich. Am Nachmittag werden noch eine Reihe von Konjunkturdaten aus Amerika erwartet, darunter vom Arbeitsmarkt. Möglicherweise bringen sie noch einmal Schwung in die ganze Veranstaltung.

Hier gelangen Sie zum heutigen Trading-Tipp bei DER AKTIONÄR TV, in dem der DAX technisch unter die Lupe genommen wird.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0