Börsen-Achterbahn: So handeln clevere Anleger richtig
Foto: Shutterstock
30.04.2021 Tim Temp

Ripple: Die Monster-Rallye geht weiter

-%
Ripple

In der Welt der Kryptos bleibt es weiterhin spannend. Zum Wochenausklang ziehen alle großen Coins weiter an – die Rallye somit geht weiter. Besonders starke Kurszuwächse verzeichnet erneut Ripple. Wenn der Kurs jetzt auch noch diese Hürde knackt, explodiert der Preis erst so richtig.

DER AKTIONÄR berichtete am Dienstag über den größten Kursanstieg bei Ripple innerhalb von 24 Stunden seit 2017. Über 50 Prozent verteuerte sich der Preis für einen Ripple-Coin an nur einem Tag. Nach dem massiven Anstieg setzten erste Gewinnmitnahmen ein. Die Konsolidierung verlief allerdings milder als erwartet, was ein weiterer Beweis für die aktuell hohe Relative Stärke von Ripple ist.

Tradingview.com
Ripple Tageschart in USD

Aktuelle technische Lage

Am heutigen Freitag stieg der Kurs bisher um über 12 Prozent und knackte damit gleich drei Widerstände auf einen Schlag (siehe Chart). Mit dem Ausbruch über 1,52 Dollar wurde zudem ein starkes Kaufsignal ausgelöst. Die Rallye setzte sich damit fort und ist jetzt auf dem Weg das Mehrjahreshoch bei 1,95 Dollar zu attackieren. Vom aktuellen Niveau aus entspricht die Entfernung bis zum Hoch einer Schlagdistanz von rund 27 Prozent.

Auf dem Weg zum Hoch muss aber mit mindestens einer weiteren Konsolidierungsphase gerechnet werden. Spätestens um die psychologisch wichtige 2-Dollar-Marke sind Gewinnmitnahmen wahrscheinlich. Sobald auch dieses Level nachhaltig überwunden wurde, dürfte es dynamisch weiter in Richtung Allzeithoch bei 3,30 Dollar gehen.

Die Ripple-Rallye nimmt weiter an Fahrt auf und ist auf dem Weg zum Mehrjahreshoch. Wird auch diese Marke nächsten Wochen geknackt, könnte der Kurs erst so richtig explodieren. Die hohe Volatilität ist aber auch ein Zeichen des hohen Risikos. Eine Investition bleibt nur etwas für risikofreudige Anleger. 

Der Autor hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren: Ripple.