Sieben neue Highflyer: Nach Apple, Tesla & Co
06.08.2020 Michel Doepke

Hot-Stock der Woche: Im Kampf gegen Covid-19

-%
DAX

Das deutsche Biotech-Unternehmen kämpft sich nach einem Studienflop zurück und sagt Covid-19 den Kampf an. Eine High-Risk-Chance für Anleger.

In keiner Branche liegen Erfolg und Misserfolg derart nahe zusammen wie im Biotech-Sektor. Laut der Studie „Clinical Development Success Rates 2006-2015“ schaffen es lediglich 5,1 Prozent aller onkologischen Projekte von der klinischen Phase 1 bis zur Zulassung. Im Bereich der Infektionskrankheiten sind es immerhin 19,1 Prozent, in der Hämatologie sogar 26,1 Prozent. Dennoch zeigen die Zahlen deutlich, dass es nicht nur ein langer Weg zur Zulassung ist, sondern dieser auch ein extrem steiniger sein kann.

Weiterlesen mit

Als Abon­nent von DER AKTIONÄR können Sie diesen Artikel kostenlos lesen.

Anmelden
Jetzt abonnieren

Weiterlesen mit

Jetzt Credits geschenkt bekommen und hier gratis weiterlesen.

Was ist SatoshiPay?

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0