Mit diesen Aktien profitieren Sie von der US-Wahl!
05.10.2020 Thomas Bergmann

Trading-Tipp: Continental gibt wieder Gas

-%
Continental

Die Continental-Aktie kommt immer besser ins Laufen. Seit den Corona-Tiefs im März hat sich der Kurs mittlerweile verdoppelt. Geht die Entwicklung so weiter, steht in wenigen Tagen die nächste Hürde an – die 100-Euro-Marke. Sollte diese übersprungen werden, sind auf Sicht der nächsten Wochen weitere 15 bis 20 Prozent möglich. Mutige Anleger setzen deshalb auf ein Faktorzertifikat.

Ein wichtiger Impulsgeber war zuletzt das Überwinden der charttechnisch wichtigen 200-Tage-Linie. Seitdem gibt es jeden Tag eine grüne Kerze. Wird jetzt auch noch das Juni-Hoch übersprungen, dürfte dreistelligen Kursen nichts mehr im Weg stehen.

Continental (WKN: 543900)

Bei Continental scheinen die Horrorzeiten vergessen, als kaum einer noch einen Pfifferling auf die Aktie setzte. Wer noch mehr aus dem Zulieferer herausholen will, berücksichtigt das Faktorzertifikat im "Trading-Tipp" bei DER AKTIONÄR TV.