Börsen-Achterbahn: So handeln clevere Anleger richtig
Foto: Shutterstock
26.03.2021 Lars Friedrich

Nio: Engpass! Stillstand! Prognosesenkung!

-%
Nio

Der Kurs der Nio-Aktie sackt heute zeitweise rund sechs Prozent ab. Der allgemeine Chipmangel hat nach Volkswagen und bekannten US-Fahrzeugherstellern wie Ford und General Motors auch die chinesische Elektroauto-Marke erreicht. Nun wird die Produktion für eine gewisse Zeit angehalten. Daraus ergibt sich eine weitere Folge.

Nio wird die Produktion in seinem Werk in Hefei ab nächste Woche für fünf Arbeitstage einstellen. Das wirkt sich auch auf die Lieferprognose aus. Nio kalkuliert im ersten Quartal nun 19.500 ausgelieferten Fahrzeugen. Zuvor wurde mit 20.000 bis 20.500 Fahrzeugen gerechnet.

Nio (WKN: A2N4PB)

Natürlich gerät der Nio-Kurs nach der Nachricht unter Druck. Allerdings könnte der Rücksetzer eine interessante Einstiegsgelegenheit sein, da sich ein Doppelboden andeutet und die 200-Tage-Linie nicht weit entfernt ist. In fundamentaler Hinsicht ist Nio als chinesischer Tesla-Herausforderer ohnehin spannend.

Ein Interview zu chinesischen Marken wie Nio finden Sie in der neuen AKTIONÄR-Ausgabe.

Zur Ausgabe

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8