100 Prozent mit diesen 7 Aktien?!
Foto: Shutterstock
11.05.2021 Timo Nützel

Nio-Aktie fällt stark: Jetzt wird es gefährlich

-%
Nio

Bei der Aktie des chinesischen E-Autobauers brennt die Hütte. Nachdem der Wert bereits letzte Woche mit rotem Vorzeichen geschlossen hatte, setzte sich der Abverkauf in dieser Woche fort. Vorbörslich stehen die Anteilsscheine schon rund zehn Prozent im Minus. Wie geht es heute nun weiter?

Die Nio-Aktie wusste in den letzten Wochen nicht so recht wohin. Nach dem massiven Abverkauf zwischen Anfang Februar und Anfang März ging der Wert in den Konsolidierungsmodus über. Dabei bewegte er sich in Form eines abfallenden Dreiecks (siehe Chart).

Noch am letzten Freitag schloss der Kurs über der unteren Begrenzung des Dreiecks (35 Dollar) direkt an der 200-Tage-Linie bei 37 Dollar. Am gestrigen Montag rutschte der Titel unter diese beiden Unterstützungen und generierte damit ein starkes Verkaufssignal.

Vorbörslich notiert das Papier rund zehn Prozent im Minus und stünde damit nur noch knapp über der Unterstützung am Verlaufshoch bei 29,40 Dollar. Ein Hoffnungsschimmer: Der Trendstärke-Indikator (ADX-Indikator) steht aktuell an einem Grenzbereich. Kann der Support bei 29,40 Dollar heute erfolgreich getestet werden, steht die Chance auf einen Rebound recht gut. Fällt der Kurs aber auch unter diese Marke, drohen Rücksetzer bis an das Volume-Peak bei 27,50 Dollar, darunter bis an das Zwischenhoch bei 22,59 Dollar.

Nio (WKN: A2N4PB)

Das Chartbild der Nio-Aktie hat sich massiv eingetrübt. Wie Sie von fallenden Kursen profitieren könnten, lesen Sie hier.

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8