++ 4 Ausgaben DER AKTIONÄR für 9,90€ ++
Foto: Nikola
07.07.2021 Laurenz Föhn

Nel: Neuer Boom dank des "Fit for 55"-Pakets der EU?

-%
Nel

Nel hat sich Ende April der Lobbygruppe „Renewable Hydrogen Coalition“ angeschlossen (DER AKTIONÄR berichtete). Zum damaligen Zeitpunkt wurden die konkrete Absichten, die mit dem Beitritt in die Allianz verbunden waren, nicht kommuniziert. Nun wird deutlich, welche Ziele der Wasserstoff-Spezialist mit der Koalition verfolgt.

Die EU-Kommission will die Treibhausgas-Emissionen bis 2030 um 55 Prozent reduzieren. Am kommenden Mittwoch wird Kommissionschefin Ursula von der Leyen sowie ihr Vizepräsident und Kommissar für Klimaschutz Frans Timmermans das "Fit for 55"-Paket präsentieren.

Die "Renewable Hydrogen Coalition" hat im Vorfeld der EU-Kommission Empfehlungen vorgelegt, die grünen Wasserstoff priorisieren und Europa zum weltweiten Marktführer für erneuerbaren Wasserstoff machen sollen. Nel als europäischer Wasserstoff-Spezialist und Mitglied der Allianz würde stark davon profitieren. 

Nel (WKN: A0B733)

Bereits jetzt zeichnen sich die Konturen des "Fit for 55"-Pakets ab. Die Chancen stehen gut, dass Nel vom Abkommen profitieren wird. Welche konkreten Maßnahmen speziell für die Wasserstoffwirtschaft verabschiedet werden, erfahren Anleger erst am kommenden Mittwoch. Bis dahin könnte die Nel-Aktie volatil bleiben.

Charttechnisch hat sich das Papier nach der jüngsten Bodenbildung zu einer Erholungsrallye aufgemacht. Diese geriet zuletzt jedoch ins Stocken. DER AKTIONÄR hält weiterhin am Kursziel von 2,50 Euro fest und belässt den Stopp bei 1,40 Euro.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Nel - €

Buchtipp: Powerplay

Genie, Visionär oder doch nur windiger Geschäftemacher? Elon Musk war einer der umstrittensten Titanen des Silicon Valley. Er wurde von Konkurrenten und Investoren bedrängt, von Whistle­blowern behindert – dennoch verloren er und sein Team von Tesla nie den Glauben an das Potenzial von E-Autos. Beharrlich entwickelten sie ein Auto, das schneller, leiser und sauberer war als alle anderen. Der Auto- und Technologie-Reporter des „Wall Street Journal“, Tim Higgins, verfolgte das Drama von der ersten Reihe aus: die Phasen des Innovationsstaus, das Ringen um die Kontrolle, die Verzweiflung und den unerwarteten Erfolg. „Powerplay“ ist eine Geschichte von Macht, Rücksichtslosigkeit, Kampf und Triumph und schildert, wie ein Team von Exzentrikern und Innovatoren alle Hürden überwand – und die Zukunft veränderte.

Powerplay

Autoren: Higgins, Tim
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 25.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-781-0

Jetzt sichern