Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Daimler
18.01.2022 Jochen Kauper

Daimler Truck: Starke Zahlen – die Rally geht weiter

-%
Daimler Truck

Daimler Truck hat im abgelaufenen Jahr den Absatz deutlich gesteigert. Das Unternehmen hat 2021 mit 455.000 Einheiten weltweit rund 20 Prozent mehr Brummis und Busse abgesetzt als im Vorjahr. Dazu hat eine Erholung in den wichtigsten Märkten vor allem in der ersten Jahreshälfte beigetragen. Die Aktie hat weiteres Potenzial nach oben.


Die Nachfrage in den Kernmärkten sei zwar auch in der zweiten Jahreshälfte stark geblieben. Die Versorgungsengpässe bei Halbleitern hätten aber die Produktion gebremst und damit das Volumenwachstum speziell bei den schweren Nutzfahrzeugen in den USA und Europa begrenzt. Trotz der sich gegen Ende des Jahres verschlechternden Halbleiter-Situation hätten alle Segmente die auf dem Kapitalmarkttag festgelegten Volumenziele erreicht, teilte das Unternehmen am Dienstag in Stuttgart mit.

Einen Tag zuvor hat die DZ Bank Daimler Truck mit "Kaufen" und einem fairen Wert von 42 Euro in die Bewertung aufgenommen. Die von Daimler abgespaltene Nutzfahrzeugsparte Daimler Truck zähle zu den weltweit führenden Herstellern, schrieb Analyst Michael Punzet in einer Studie. Durch die Abspaltung könne sich das Unternehmen stärker auf die Anforderungen der eigenen Kunden ausrichten, die teilweise deutlich von denen im Pkw-Bereich abwichen.

Der Brummi-Hersteller hat seit der Erstnotiz eine ordentliche Performance aufs Parkett gelegt. Angesichts der Ambitionen ist Daimler Truck aktuell noch immer nicht zu teuer. Vor allem soll die Profitabilität bis 2025 deutlich gesteigert werden. Dabei ist davon auszugehen, dass sich Daimler Truck eher an den margenstarken Brummi-Herstellern Volvo, Scania und Paccar, als an Traton orientieren wird.

Jefferies-Analyst Himanshu Agarwal etwa schätzt den Wert der Brummi-Sparte von Daimler auf 44 Milliarden Euro. Zum Vergleich: Aktuell beträgt der Börsenwert 29 Milliarden Euro.

Daimler Truck (WKN: DTR0CK)

Daimler Truck will die Profitabilität in den nächsten Jahren Stück für Stück steigern. Die Positionierung im Brummi-Segment ist hervorragend. Betrachtet man die Bewertungsmultiplen, ist das Papier bei Kursen um 35,44 Euro noch immer zu günstig. Die Aktie von Daimler-Truck hat also durchaus noch Potenzial nach oben.


Mehr Anlage-Ideen gibt es in der aktuellen Börsenpunk-Ausgabe.


Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Daimler Truck - €