9 Aktien abseits von BioNTech, Apple und Amazon!
Foto: Shutterstock
13.07.2021 Maximilian Völkl

AKTIONÄR-Tipp Energiekontor wird immer effektiver - "Erwartungen weit übertroffen"

-%
Energiekontor

Die Aktie von Energiekontor hat sich in den vergangenen Wochen deutlich von den jüngsten Tiefs gelöst. Angesichts sinkender Anleiherenditen ist die Stimmung für Green-Tech-Werte allgemein wieder deutlich besser, zudem läuft es bei Energiekontor auch operativ gut. Das untermauert jetzt noch einmal ein neuer Report des Konzerns.

Im „Report Windpark-Optimierung 2016-2020“ hat Energiekontor die eigenen Optimierungsmaßnahmen der vergangenen fünf Jahre bilanziert. Zwei Prozent Mehrertrag pro Jahr und mehr als 20 Prozent Kostensenkung hat der Konzern erzielt. „Die Effekte der Optimierungen haben unsere Erwartungen weit übertroffen“, zeigt sich Vorstand Carsten Schwarz mit den Zahlen zufrieden.

Gleichzeitig will Energiekontor sein Optimierungs-Know-how auch für externe Windparks zur Verfügung stellen. Mit einem ganzheitlichen Management als Dienstleistung soll gerade kleineren Projektierern und Betreibern geholfen werden, günstigen grünen Strom zu produzieren. „Wir bieten nun auch anderen Eigentümern an, ihre Windparks als Betriebsführer zu betreuen und mit unseren Methoden zu optimieren“, so Schwarz dazu.

Energiekontor (WKN: 531350)

Eine höhere Effektivität ist zu begrüßen. Auch das neue Angebot sollte sich positiv auswirken. Energiekontor befindet sich weiter voll auf Kurs. Nachdem sich auch das Chartbild wieder verbessert hat, sollten zeitnah weiter steigende Kurse drin sein. Anleger lassen die Gewinne laufen.