9 Aktien abseits von BioNTech, Apple und Amazon!
Foto: Shutterstock
01.12.2020 Emil Jusifov

Nio: Ritterschlag von Goldman Sachs

-%
Nio

Zu den Überfliegern des Jahres 2020 gehört fraglos der chinesische Elektroautobauer Nio. In der Spitze legte die Nio-Aktie über 1.000 Prozent zu. Seitdem hat das Papier jedoch Federn lassen müssen und hat seit dem Rekordhoch knapp 20 Prozent eingebüßt. Die Analysten bleiben dennoch bullish.

So haben die Experten von Goldman Sachs Nio von "Verkaufen" auf "Neutral" hochgestuft. Laut den Analysten wurde die Verkaufsempfehlung im Juli wegen der hohen Bewertung der Aktie ausgesprochen, da diese nicht den damaligen Gewinnerwartungen entsprach. Im Nachhinein gesehen habe man aber die Vorteile für Nio unterschätzt.

Hierzu gehöre unter anderem der Durchbruch im technologischen Bereich (Antriebsstrang) und die Einführung von Nios neuem Geschäftsmodell "Battery as a Service", was den adressierbaren Markt von Nio erheblich erweitert habe.

Auch andere Analysten optimistisch

Auch das Gros der Analysten ist für Nio sehr bullish gestimmt. Insgesamt empfehlen laut Bloomberg aktuell zwölf Experten das Papier zum Kauf, sechs stufen es auf "Halten" ein und nur einer rät die Aktie zu verkaufen.


Nio (WKN: A2N4PB)

Aufgrund der heutigen News zum möglichen Delisting von chinesischen Aktien, verliert die Nio Aktie im regulären Handel rund sieben Prozent. DER AKTIONÄR empfiehlt Anlegern sich von Tages-News nicht verunsichern zu lassen und ihre Gewinne bei der Nio-Aktie laufen zu lassen.

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!
Die Tesla-Methode

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8