++ Die nächsten Nvidias ++
Foto: Shutterstock
22.07.2021 Thomas Bergmann

EZB lässt alles beim Alten – DAX baut Gewinne leicht aus

-%
DAX

Die Europäische Zentralbank lässt die Zinsen wie erwartet unverändert auf dem Rekordtief von null Prozent. Das entschied der EZB-Rat am  Donnerstag in Frankfurt, wie die Notenbank mitteilte. Der DAX kann nach der Entscheidung ein paar Pünktchen zulegen. Wichtiger ist allerdings, welche Worte EZB-Präsidentin Christine Lagarde im Rahmen der Präsentation ab 14:30 Uhr finden wird.

DAX (WKN: 846900)

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.

Jetzt sichern