9 Aktien abseits von BioNTech, Apple und Amazon!
Foto: Shutterstock
01.07.2021 Markus Hechler

Mais-Future: Kursexplosion – jetzt kaufen?

-%
BVT Knock-Out Mais Future 09/2021 (CBOT) USD

Am Mittwoch hat der Mais-Future die größte Aufwärtsbewegung innerhalb eines Tages seit Juni 2015 hingelegt. Der Kurs stieg dabei um mehr als sieben Prozent und löste die „Limit-Up“-Regel an der Börse aus. Zuvor hatte das US-Landwirtschaftsministerium die Zahlen zum Fortschritt bei der Aussaat der verschiedenen Getreide-Sorten veröffentlichten und damit den Kursanstieg ausgelöst.

Limit-Up nach Veröffentlichung der Zahlen

Was für eine Bewegung innerhalb eines Tages: Im Tief handelte der Dezember Kontrakt gestern bei 528,25 Cent und stieg dann bis auf 588,50 Cent, das entspricht einem Plus von mehr als sieben Prozent innerhalb von nur zehn Minuten nach Veröffentlichung der USDA-Zahlen. Aktuell handelt der Mais-Future um die Marke von 595 Cent. Die Zahlen lagen unter den Erwartungen, die erwartete Ernte muss nun exzellent ausfallen um Engpässe zu vermeiden. Damit gerät das Wetter wieder verstärkt in den Fokus. Genau beobachtet werden muss auch die weitere Entwicklung der aktuellen Hitzewelle im Nordwesten des amerikanischen Kontinents mit Temperaturen von bis zu 50 Grad Celsius.

GenesisFT
Als Reaktion auf die USDA-Zahlen schoss der Mais-Future binnen zehn Minuten um sieben Prozent nach oben

Geht Chinas Strategie nicht auf?

Die Volksrepublik China, einer der größten Importeure des Rohstoffes weltweit, hat zwar kürzlich bekannt gegeben, erst bei niedrigeren Preisen wieder auf Einkaufstour zu gehen. Wie bereits erwähnt, sprechen hier die Zahlen eine andere Sprache. Die chinesischen Mais-Importe lagen allein im Monat Mai um 395,30 Prozent über dem Vorjahreswert. Von Abwarten also keine Spur, sollten die Preise weiter steigen könnte es für China ungemütlich werden. 

Das Angebot könnte weiter knapp werden. Der Markt benötigt eine exzellente kommende Ernte um weiter steigende Kurse vermeiden zu können. Danach sieht es aktuell nicht aus. Das Wetter gerät zunehmend in den Focus. Leser des Rohstoff-Investor sind bereits seit 21. Juni Long engagiert. 

Sie wollen vom Rohstoff-Boom profitieren? Dann ist der Rohstoff-Investor genau das Richtige: Wir beschäftigen uns täglich mit den Rohstoff- und Währungsmärken weltweit. In unserem Börsenbrief Rohstoff-Investor, der alle zwei Wochen erscheint, analysieren wir die "Storyline", die Commitments-of-Traders-Daten, die Saisonalität aber auch Wetterbedingungen wo es uns notwendig erscheint und identifizieren nach genau festgelegten Kriterien lukrative Trading-Setups. Ausschlaggebend für einen Trade ist immer das von uns entwickelte ALGO-GT Signal.

Foto: Börsenmedien AG
In diesem Buch finden Sie Tipps und Tricks für Beginner und Fortgeschrittene Rohstoff-Trader