Chinaknaller zündet am 22.10.20 - jetzt Kursfeuerwerk sichern!
28.05.2014 Marion Schlegel

DAX-Check: Rekordhoch in den USA – fällt heute die 10.000?

-%
DAX

Bereits am Dienstag hat sich der DAX bis auf Haaresbreite an die Marke von 10.000 Punkten angenähert. Die neue Rekordmarke wurde bei 9.951,90 Punkten gesetzt. Am heutigen Mittwoch könnte es nun durchaus soweit sein, dass an der Börse die Korken knallen gelassen werden. Die Vorgaben aus den USA sind zumindest stark und auch die im Laufe des Tages anstehenden Arbeitslosendaten aus Deutschland sollen gut ausgefallen sein.


S&P mit neuem Rekordhoch
Dank guter Konjunkturdaten hat der S&P-500-Index am Dienstag so hoch wie noch nie geschlossen. Auch die anderen wichtigen US-Aktienindizes schlossen im Plus. Die Unternehmen in den USA hatten im April überraschend erneut mehr Aufträge für langlebige Güter erhalten. Zudem waren die Hauspreise im März stärker als erwartet gestiegen. Der marktbreite S&P 500 hatte kurz vor Handelsschluss bei 1.912,28 Punkten den bislang höchsten Stand seiner Geschichte erreicht. Am Ende rückte er noch um 0,6 Prozent auf 1.911,91 Punkte vor. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial gewann 0,42 Prozent auf 16.675,50 Punkte. Für den technologielastigen und konjunktursensiblen Auswahlindex Nasdaq 100 ging es um 1,24 Prozent auf 3.723,07 Punkte nach oben. 


(Mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0