31.05.2014 Marion Schlegel

DAX-Check: „11.000 Punkte noch dieses Jahr“

-%
DAX
Trendthema

Der DAX hat in der vergangenen Woche erneut deutlich zulegen können und sich den magischen 10.000 Punkten stark genähert. Das neue Rekordhoch liegt bei 9.970,77 Punkten und damit nur knapp 30 Punkte unter der viel beachteten Marke. Es dürfte nur eine Frage der Zeit sein, bis diese nun endgültig überwunden wird. Dieser Ansicht sind auch die Analysten der Deutschen Bank. Sie trauen dem DAX bis zum Jahresende einen Anstieg bis auf 11.000 Punkte zu. Die Experten rechnen mit einer stärker als allgemein erwarteten Beschleunigung des globalen Wachstums sowie einer positiven Konjunkturentwicklung in der Eurozone. Auch ein Eingreifen der Europäischen Zentralbank (EZB) mit einer weiteren Lockerung der Geldpolitik haben die Analysten der Deutschen Bank in ihre positive Einschätzung mit einfließen lassen.


(Mit Material von dpa-AFX)

Verfolgen Sie täglich kurz nach 11:00 Uhr den DAX-Check der AKTIONÄR-Experten beim Deutschen Anleger Fernsehen! (Hier klicken)