100 Prozent und mehr mit diesen Aktien
09.11.2020 Thomas Bergmann

Shop Apotheke & HelloFresh – völlig gaga!

-%
Shop Apotheke Europe

Die Nachricht von Pfizer und BioNTech hat eingeschlagen wie eine Bombe. Auch bei Shop Apotheke und HelloFresh – im negativen Sinn. Während die Corona-Verlierer wie Lufthansa oder Fraport durch die Decke gehen, verlieren die einstigen Corona-Profiteure deutlich an Wert. Zeitweise notiert die Aktie von Shop Apotheke Europe mehr als 20 Prozent. DER AKTIONÄR hat den Sell-off zum Nachkauf genutzt.

Der Abverkauf bei der Shop Apotheke erschien uns als übertrieben, denn durch einen Corona-Impfstoff wird das Geschäft nicht zum Erliegen kommen. Die Kunden, die einmal bei der Online-Apotheke bestellt und in den Komfort kennengelernt haben, werden auch künftig dort ihre Bestellungen aufgeben.

Der Impfstoff wird auch die Einführung des E-Rezepts nicht aufhalten. Der Bundestag hat bereits zugestimmt, der Bundesrat muss noch. Wahrscheinlich erfolgt die Freigabe noch im Dezember.

DER AKTIONÄR hat einen Turbo-Optionsschein auf die Shop Apotheke im Hebel-Depot. Der notierte zeitweise rund 75 Prozent im Minus. Die Position wurde aber heute verdoppelt und so der Einstiegskurs verbilligt. Mittlerweile notiert die komplette Position rund 20 Prozent im Plus.

Shop Apotheke Europe (WKN: A2AR94)

Die Shop Apotheke ist eine laufende Empfehlung des AKTIONÄR. Trotz des starken Rücksetzers heute Mittag geriet der MDAX-Wert aber nicht in Gefahr ausgestoppt zu werden. Wer investiert ist, bleibt dabei. Neueinsteiger sollten noch etwas abwarten, denn die nächsten Tage dürften volatil werden.