Kommt jetzt der Crash? Im Zweifel: Kaufen
16.06.2021 DER AKTIONÄR

Denken Sie schon wie Elon Musk und Co?

Wie wird man eigentlich so erfolgreich wie die Masterminds unserer Zeit? Was machen Elon Musk und Co anders als der Rest? Welcher Strategien bedienen sie sich und was kann man davon ableiten? Genau diese Fragen hat sich Autor und Raketenwissenschaftler Ozan Varol gestellt. Seine Erkenntnis ist gleichermaßen einleuchtend wie spannend: Erfolg im Beruf und im Privatleben ist zwar keine Raketenwissenschaft, aber diese kann enorm dabei helfen, erfolgreich zu sein. Wie das funktioniert, beschreibt er in seinem Bestseller „Boost – Denken wie Elon Musk und Co“ (Original: „Think Like a Rocket Scientist“), das in der deutschen Erstausgabe am morgigen Donnerstag bei Books4Success erscheint.

Und der Titel hält, was er verspricht: wissenschaftlich erprobte Strategien für gigantische Fortschritte in Beruf und Privatleben. Das 416 Seiten starke Werk beschreibt neun Erfolgsstrategien, die es Ihnen ermöglichen, Probleme und Herausforderungen neu anzugehen. Varol zeigt Ihnen dabei, was Sie von den Denkweisen der großen Masterminds unserer Zeit lernen können, um ähnlich erfolgreich zu werden – Masterminds wie Musk, Jobs, Einstein, deren außergewöhnliche Ideen schließlich die Welt revolutionierten.

„Aim for the stars, shoot for the moon“

Historisch gesehen waren viele großartige Errungenschaften zunächst als Hirngespinst verschrien, bis sie erfolgreich umgesetzt wurden. Denken Sie nur an die Mondlandung 1969, die die Raketenwissenschaft im wahrsten Sinne des Wortes raketenmäßig berühmt machte. Genau diese Raketenwissenschaft ist es, die für Varol ein Paradebeispiel für das Meistern von Problemen und Herausforderungen darstellt – und damit auch für spektakuläre Erfolge. Er war lange selbst Raketenwissenschaftler: Mit 17 Jahren zog er in die USA, um an der Cornell University Astrophysik zu studieren, und gehörte anschließend dem operativen Team des Projektes „Mars Exploration Rover“ an, das 2003 zwei Rover auf den Mars schickte. Er plante Einsatzszenarien, war an der Auswahl von Landeplätzen beteiligt und schrieb Computercodes für Schnappschüsse vom roten Planeten.

Varol hat erkannt: Für den Erfolg in unserer schnelllebigen Welt ist das Denken wie ein Raketenwissenschaftler unabdingbar – und damit die Fähigkeit, Aufgaben und Sachverhalte auf den Kopf zu stellen, um sie zu bewältigen. Für ihn erklärt sich so auch der Erfolg großer Marken wie Apple oder Tesla.


Jetzt mit „Boost“ durchstarten

Verpassen Sie Ihrem Leben einen „Boost“

In „Boost“ vereint Ozan Varol spannende Geschichten aus Raumfahrt, Wissenschaft und Wirtschaft mit kreativen Ideen und neuen Ansätzen, um Erfolge zu feiern. Sein Buch ist eine offene Aufforderung an Sie, etablierte Denkmuster zu hinterfragen, neue Wege zu gehen und Chancen zu erkennen – wie es auch die Masterminds unserer Zeit tun. So präsentiert „Boost“ neun Erfolgsstrategien, die Ihnen das nötige Werkzeug an die Hand geben, um erfolgreich durchzustarten. Warum also nicht selbst Raketenwissenschaftler werden? Denken Sie wie Elon Musk und Co und holen Sie sich den Boost für Ihren Erfolg.

Ab Donnerstag, den 17. Juni 2021 ist „Boost – Denken wie Elon Musk und Co“ bei Books4Success erhältlich.

Starten Sie jetzt durch – hier geht es zu Ihrem Buchexemplar.