Das ist Ihre Erfolgsstrategie für schwache Börsen
Foto: Imago
02.07.2021 Andreas Deutsch

Amazon: 5.000 Euro 1997 angelegt? Das besitzen Anleger jetzt

-%
Amazon.com

Buy and hold funktioniert nicht bei allen Aktien (lesen Sie hier die AKTIONÄR-Analyse zu dem Thema), sehr wohl aber bei Big Tech. Wer 2004 zum IPO von Alphabet (damals noch Google) 5.000 Euro investiert hat, hat sein Kapital auf 286.500 Euro vervielfacht (Artikel hier). Noch imposanter fällt die Wertsteigerung bei Amazon aus.

Amazons Börsengang fand im Mai 1997 statt. Nicht wenige stellten damals den Nutzwert infrage. Ist es wirklich ein Gamechanger, Bücher im Internet zu bestellen? War es. Mit der Zeit nutzten immer mehr Menschen den Dienst von Amazon. Die Aktie stieg und stieg – bis heute um 229.000 Prozent.

Heute spielt Amazon längst bei den ganz Großen mit. Der Konzern kommt auf eine Marktkapitalisierung von 1,7 Billionen Dollar und ist damit hinter Apple und Microsoft zweitwertvollstes US-Unternehmen.

Wer 1997 die Story spannend fand und nur 5.000 Euro in Amazon investierte, kommt nun auf ein Vermögen von 11,5 Millionen Euro. Auch wenn man nur für 500 Euro Amazon-Aktien gekauft hätte, wäre man heute Millionär.

Amazon.com (WKN: 906866)

Trotz der Mega-Performance ist die Story von Amazon noch längst nicht ausgereizt. Das sehen auch die Analysten: Alle 55 Experten, die den Wert covern, empfehlen Amazon zum Kauf. Durchschnittliches Kursziel: 4.250 Dollar – ergibt ein Potenzial von 24 Prozent.

Hinweis nach §34 WPHG zur Begründung möglicher Interessenkonflikte: Aktien, die in diesem Artikel besprochen / genannt werden, befinden sich im "AKTIONÄR-Depot".

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Amazon.com - €

Buchtipp: Das Amazon-Modell

Amazon ist eines der wertvollsten Unternehmen der Welt. Was sind die Geheimnisse seines Erfolgs? Wie lassen sich diese Erkenntnisse auf andere Unternehmen im E-Commerce-Sektor übertragen? Die renommierten Einzelhandelsexpertinnen Natalie Berg und Miya Knights geben überzeugende Antworten. „Das Amazon-Modell“ bietet einzigartige Einblicke in die disruptiven Strategien des unerbittlichsten Einzelhändlers und Innovators der Welt. Es zeigt, wie diese Stra­tegien auf jedes Unternehmen im E-Commerce-Sektor angewendet werden können und wie professionell Amazon auf die Corona-Pandemie reagierte. Eine unschätzbare Ressource, um aus dem beispiel­losen Aufstieg von Amazon zu lernen und erfolgreich zu handeln.
Das Amazon-Modell

Autoren: Berg, Natalie Knights, Miya
Seitenanzahl: 390
Erscheinungstermin: 07.07.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-838-1