+++ Bei diesen Top-Playern geht noch mehr! +++
Foto: Börsenmedien AG
15.03.2018 Thomas Bergmann

Zins oder Trump: Was wirkt stärker auf den DAX?

-%
DAX

Trotz schwacher Vorgaben aus den USA kämpft sich der DAX ein Stückchen nach oben. Mittlerweile ist die wichtige Unterstützung bei 12.000 Punkten schon mehr als 300 Zähler entfernt. Nach oben ist aber auch noch reichlich Luft bis zum nächsten Kaufsignal. Die Anleger tun sich offensichtlich schwer bei der Orientierungssuche.

Auf der einen Seite ist es Donald Trump, der die Märkte immer wieder verunsichert. Jüngstes Beispiel ist die Entlassung seines Außenministers Rex Tillerson. Auf der anderen Seite nehmen die Ängste vor vier Zinsschritten der US-Notenbank ab. Die Wahrscheinlichkeit dafür wird nur noch bei 30 Prozent gesehen.

Charttechnisch betrachtet bewegt sich der DAX damit weiter im Niemandsland. Mehr zur technischen Verfassung und den wichtigen Marken erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe des "DAX-Check" bei DER AKTIONÄR TV.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
DAX (RT) - €

Buchtipp: Der große Gebert

„Der intelligente Investor“, „Börsenindikatoren“ und „Börsenzyklen“ sind Klassiker der Börsen­literatur. Ihr Autor ist der seit vielen Jahrzehnten an der Börse außerordentlich erfolgreiche Physiker Thomas Gebert, dessen „Gebert Börsenindikator“ seit Jahren die Fachwelt durch seine Einfachheit und durch seine Outperformance beeindruckt. Nun hat Thomas Gebert seine drei Best­seller komplett überarbeitet, an die heutige ­Situation angepasst und mit aktuellen Beispielen ver­sehen. 
„Der große Gebert“ ist geballtes Börsenwissen, das dem Leser eine Anleitung gibt, wie er sachlich, unaufgeregt und überaus erfolgreich an den Märkten agieren kann.

Der große Gebert

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 08.02.2024
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-965-4

Jetzt sichern