9 Aktien abseits von BioNTech, Apple und Amazon!
Foto: Börsenmedien AG
23.04.2017 Thomas Bergmann

Woche der Verkäufe - Hebel-Depot neu aufgestellt

-%
DAX

Die Märkte haben vor den Präsidentschaftswahlen in Frankreich ihre Konsolidierung fortgesetzt. Zeitweise notierte der deutsche Leitindex unterhalb von 12.000 Punkten und damit unter einer wichtigen Unterstützung. DER AKTIONÄR hat angesichts der gestiegenen Unsicherheiten - neben Frankreich belastet auch das Thema Nordkorea die Märkte - die Long-Positionen im Hebel-Depot reduziert.

Trotz der jüngsten Rücksetzer hält sich das spekulativ ausgerichtete Hebel-Depot komfortabel im Plus. Vor allem die Scheine auf Siemens, Leoni und Amazon weisen eine starke Performance auf. Statt zehn sind jetzt nur noch sechs Positionen im Depot. Welche verkauft wurden und wie DER AKTIONÄR weiter vorgehen will, erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe von "Zertifikate Depot" bei DER AKTIONÄR TV.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.
Narrative Wirtschaft

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0