30.10.2019 Michel Doepke

Wasserstoffperle Nel: Es geht schon wieder los...

-%
Nel
Trendthema

Nikola Motor ist der wohl wichtigste Partner von Nel. Schließlich will das Start-up eine Wasserstoff-Infrastruktur mit mehreren 100 Tankstellen in den kommenden Jahren in Nordamerika aufbauen. Es ist ausgerechnet Nikola-Boss Trevor Milton, der in Musk-Manier auf Twitter nun wieder Spekulationen anheizt.

Schließlich ist immer noch nicht abzusehen, ob und in welchem Umfang Nel in den Genuss weiterer Aufträge von Nikola Motor kommt. Doch was die Kooperation angeht, zeigt sich CEO Milton optimistisch.

News für kommende Woche angekündigt

In der Art wie Tesla-Chef Elon Musk hat der Nikola-Motor-Boss via Twitter ein Update für das Jahr 2020 für die kommde Woche angekündigt. Man darf gespannt sein, welche Neuigkeiten der Hersteller von Brennstoffzellen-Trucks in petto hat.

Doch für Nel zählen in erster Linie lukrative Aufträge. Es wird sich zeigen, ob Trevor Milton den positiven Tönen auf Twitter auch Taten folgen lässt.

Nel (WKN: A0B733)

Die Twitter-Aktivitäten von Nikola-Boss Milton und ein positives Nachrichtenumfeld für Wasserstoff-Aktien (siehe Hexagon Composites und ITM Power) lassen die Nel-Aktie an der Heimatbörse in Oslo rund fünf Prozent steigen. Wie es operativ um Nel bestellt ist, werden die Zahlen zum dritten Quartal am 07. November zeigen. Nel ist und bleibt eine der spannendsten Wetten auf den Durchbruch von Wasserstoff in der Industrie und Mobilität der Zukunft.