15 Fragen, 15 Antworten – so handeln Sie jetzt richtig
06.07.2021 Florian Söllner

Wasserstoff „zehn Mal so groß“: SFC auf den Spuren von Plug Power und Nel?

-%
Plug Power

Einzelne Wasserstoff-Aktien setzen zum Comeback an. Insbesondere der Brennstoffspezialist SFC Energy führt in diesen Tagen wieder die Gewinnerlisten an. Gerade hat Metzler Research das Kursziel für den Hot-Stock von 33,00 Euro auf 36,00 Euro angehoben und rät zum Kauf. Bisher punktet SFC mit dem Verkauf von Methanol-Brennstoffzellen für den seit Corona boomenden Camping- und Bootmarkt.

SFC Energy (WKN: 756857)

Jetzt gelingt der Einstieg in Wasserstoff-Brennstoffzellen – ein Markt der laut Metzler „zehn Mal so groß“ ist. Am 1. Juli wurde etwa unter Politikerapplaus die Hydrogen Fuel Cell 2.5 vorgestellt für Mobilfunkinfrastruktur oder die Notstromversorgung.

Nel, SMA Solar, JinkoSolar

Ölpreis hilft!

Der AKTIONÄR Hot Stock Report hat nun erneut den SFC-Energy-CEO Dr. Peter Podesser interviewt. Er verweist unter anderem darauf: „Der Anstieg des Ölpreises liefert positive Impulse.“ Während Aktien wie Nel (siehe auch neues AKTIONÄR TV) noch im Konsolidierungsmodus sind, zeigt SFC Energy erfreuliche Dynamik.

Das komplette Interview lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des AKTIONÄR Hot Stock Report. Hinweis: Im Depot 2030 befinden sich SFC Energy und Plug Power (+1.270 Prozent seit Kauf 2019). Einfach hier für alle Details und frühzeitige Informationen zu Depotaufnahmen freischalten.

Start grünes Depot 2030

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Plug Power - €
Nel - €
SFC Energy - €

Buchtipp: Winning the Loser's Game

„Winning the Loser's Game“ geht zurück auf einen Zeitschriftenartikel, für den Charles D. Ellis den renommierten Graham & Dodd Award erhielt. Darin plädierte der Autor zukunftsweisend für eine Strategie des diversifizierten, kostengünstigen Investierens in Indexfonds, die er in seinem Buch weiter ausbaute. Inzwischen liegt der Klassiker in der achten, aktualisierten Auflage vor und ist damit auf der Höhe der Zeit angekommen. Neu hinzugekommen sind unter anderem Kapitel darüber, wie Technologie und Big Data traditionelle Anlageentscheidungen infrage stellen und wie das Anlegerverhalten die Renditen beeinflusst. Außerdem werden neue Forschungsergebnisse vorgestellt, die für Ellis’ Ansatz sprechen, und vor der Anlage in Anleihen wird gewarnt. Ein umfassender Leitfaden für langfristige Investitionen, erfolgreich aktualisiert, um den Realitäten der heutigen Märkte gerecht zu werden.
Winning the Loser's Game

Autoren: Ellis, Charles D.
Seitenanzahl: 340
Erscheinungstermin: 16.02.2023
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-862-6