So investieren Sie wie Peter Lynch
09.12.2020 Florian Söllner

Wasserstoff: Jetzt ist Plug Power die Nummer 1

-%
Plug Power

Heute vor einem Jahr hatte sich Plug-Power-CEO Andy Marsh im Interview mit dem AKTIONÄR bereits „begeistert“ gezeigt angesichts der damals schon ordentlichen Kursentwicklung. Sein Versprechen, sich darauf zu fokussieren, dass sein Geschäft „rapide wächst“ hat er eingelöst: Der US-Brennstoffzellenanbieter hat auch dank neuer Wasserstoff-Projekte überraschend starke Prognosen ausgegeben.

Plug Power (WKN: A1JA81)

Es gibt derzeit keine Wasserstoff-Aktie, die in den USA und Europa beliebter ist. Nicht nur in den Robin-Hood-Favoriten taucht der Hot-Stock verstärkt auf, sondern auch das vom AKTIONÄR etablierte Chart-System TSI listet Plug Power mittlerweile ganz vorne. Aktuell belegt die Aktie auch dank des enormen Momentums den ersten Platz der TSI-Rangliste.

Wieso es für Trader gerade ein neues Kaufsignal gibt, wird nun im neuen AKTIONÄR TV erläutert:

Hinweis: Plug Power befindet sich mit einem Kursplus von 1.081 Prozent im grünen Depot 2030 des AKTIONÄR Hot Stock Report. In dieser Woche kaufen wir nach einem dynamischen Kaufsignal ein neuen Roboterauto-Hot-Stock ins Depot 2030. Einfach hier freischalten und ab sofort alle Transaktionen frühzeitig per SMS und Mail erhalten.

Start Depot 2030