13.11.2013 Jochen Kauper

VW-Aktie: Aufholjagd und Mega-Kursziel

-%
Volkswagen
Trendthema

Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für Volkswagen auf 'Buy' mit einem Kursziel von 240 Euro belassen. Investoren seien lange nahezu obsessiv besorgt gewesen, dass der die modulare Querbaukasten-Plattform (MQB) nicht die erhofften Kosteneinsparungen bringen könnte, schrieb Analyst Adam Hull in seiner aktuellen Studie. Angesichts einer erwarteten EBIT-Marge von 8,6 Prozent im laufenden Jahr lasse diese Sorge nach. Seine Gewinnschätzungen je Aktie für 2013 bis 2016 senkte er um bis zu drei Prozent. Während 2014 ein Übergangsjahr für den Wolfsburger Autobauer werden dürfte, sollten 2015 und 2016 starke Jahre werden. Allein deshalb hält Adam Hull an seinem Kursziel von 240 Euro für die VW-Aktie fest.