Machen Sie jetzt den Stresstest für Ihr Depot
Foto: Shutterstock
20.10.2021 Carsten Kaletta

TUI: Jetzt wird's richtig finster

-%
TUI

Die TUI-Aktie rauscht immer weiter gen Süden. Charttechnik und auch in Deutschland weiter steigende Corona-Zahlen drücken massiv auf die Stimmung der Investoren. Eine erhöhte Rating-Note von Moody’s hilft derzeit nicht, den starken Abwärtstrend des Tourismus-Titels aufzuhalten.

Konkret hat die amerikanische Ratingagentur Moody's die Einschätzung für TUI angehoben. Das Corporate Family Rating (CFR) steigt auf „B3“ von „Caa1“ und das Probability of Default Rating (PDR) auf „B3-PD“ von „Caa1-PD“. Der Ausblick bleibt stabil, teilte Moody's Investors Service mit. Hintergrund: Eine Erhöhung des Ratings führt für Unternehmen zu geringeren Refinanzierungskosten am Kapitalmarkt.

Das ganz große Problem ist aktuell neben den fundamental wenig erfreulichen Aussichten jedoch das Chartbild der TUI-Aktie. Nach dem gestrigen Fall unter die Drei-Euro-Marke ist der Titel heute sowohl unter die 50-Tage-Linie (2,89 Euro) gerutscht als auch unter die Auffangzone im Bereich von 2,80 Euro. Nun droht ein Abverkauf, der erst bei 2,62 Euro (September-Tief) ein Ende nehmen könnte.

Finanztreff
TUI-Chart

Es ist – vor allem charttechnische – Gefahr im Verzug. Anleger sollten im Sinne der Börsenweisheit "Greife niemals in ein fallendes Messer" unbedingt einen Bogen um die Aktie machen. Allenfalls ganz hart gesottene und erfahrene Trader können ihr Glück versuchen und auf eine überaus spekulative Gegenbewegung setzen.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
TUI - €

Buchtipp: Future Angst

Welche aktuellen Ängste prägen uns? Mit welchen Ängsten waren die Menschen in der Vergangenheit konfrontiert, als es die heutigen Technologien noch nicht gab? Warum mischen wir heute im Wettbewerb der Kulturen um neue Technologien nicht ganz vorne mit? Welche Maßnahmen müssen wir ergreifen, um neue Technologien nicht als etwas Beängstigendes und Feindseliges zu betrachten, sondern als ein Mittel zur Lösung der großen Probleme der Menschheit? Innovationsexperte Dr. Mario Herger stellt in „Future Angst“ die entscheidenden Fragen in Bezug auf Technologie und Fortschritt und zeigt professionelle und zukunftsweisende Lösungen auf. Mit seinem Appell „Design the Future“ bietet Herger einen unkonventionellen und transformativen Ansatz für ein neues, human geprägtes Mindset.
Future Angst

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 528
Erscheinungstermin: 19.08.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-771-1