Bullenstark investieren
20.10.2015 Nikolas Kessler

Top-Gewinner Deutsche Telekom: Goldman stuft hoch

-%
Deutsche Telekom

Eine Kaufempfehlung von der US-Investmentbank Goldman Sachs beflügelt die Aktie der Deutschen Telekom. Mit einem Kursplus von mehr als 1,5 Prozent führt die T-Aktie den DAX im frühen Handel an. Aus charttechnischer Sicht bleibt es spannend.

Goldman hat die Deutsche Telekom von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und auf die "Conviction Buy List" gesetzt. Auch beim Kursziel legt die Investmentbank eine Schippe drauf – von 18,30 auf 20 Euro. Ausgehend vom aktuellen Kursniveau entspricht das einem Potenzial von fast 30 Prozent.

Seine deutlich positivere Einschätzung erklärt Analyst Tim Boddy mit der gestiegenen Berechenbarkeit der Free-Cashflow-Entwicklung. Er rechne mit einer jährlichen Zunahme des Free Cashflow von durchschnittlich 17 Prozent, was bis zum Jahr 2020 zu einer Verdoppelung der Kennzahl auf mehr als neun Milliarden Euro führen könnte.

Analysten vor Zahlen bullish

Bereits am Montag hatten die Experten von Credit Suisse und Nomura ihre positiven Ratings für die T-Aktie bestätigt und so für Rückenwind gesorgt. Dank der Hochstufung von Goldman Sachs bleibt das Papier auch am Dienstag auf Erholungskurs und startet einen Angriff auf den Widerstand im Bereich der 16-Euro-Marke.

Aktie halten!

Gelingt der Sprung über diese Hürde, dürfte es zügig in Richtung der oberen Begrenzung des mittelfristigen Seitwärtstrends im Bereich von 17,40 Euro weitergehen. Investierte Anleger bleiben dabei. Neueinsteiger sollten zunächst ein frisches Kaufsignal abwarten.

(Mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Lynch III

Peter Lynch brauchte nur 13 Jahre – von 1977 bis 1990 –, um zu einer Wall-Street-Legende zu werden. Danach zog sich der Fondsmanager ins Privatleben zurück und gab sein Wissen fortan an Privatanleger weiter. Lynch möchte den Menschen zeigen, wie sie ein Vermögen aufbauen können, wenn sie in ihrem Leben die richtigen Weichen stellen. Mit „Lynch 3“ wendet er sich in erster Linie an die Einsteiger. Er erklärt die ewigen Gesetze der Vermögensmehrung; welche Investmentmöglichkeiten es gibt; weshalb der Aktienmarkt die besten Chancen bietet; den Lebenszyklus eines Unternehmens und welche Schlüsse ein Investor daraus ziehen sollte; weshalb es sich lohnt, auf die Qualität des Unternehmens-Managements zu achten. „Lynch 3“ ist der perfekte Einstieg in die Welt der Geldanlage: ohne Fachchinesisch, lebensnah, auf den Punkt.

Autoren: Lynch, Peter Rothchild, John
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 23.04.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-685-1