25.02.2014 Andreas Deutsch

Tesla: Morgan Stanley erhöht Kursziel massiv - Aktie kennt kein Halten

-%
DAX
Trendthema

Tesla ist weiter die Aktie der Stunde. Der Titel des Herstellers von Elektroautos erklimmt am Dienstag ein neues Allzeithoch. Laut den Analysten von Morgan Stanley ist das Ende der Fahnenstange noch lange nicht erreicht. Anleger könnten auf den fahrenden Zug aufspringen.

Morgan Stanley hat das Kursziel für Tesla von 153 auf 320 Dollar angehoben. Als Grund für die Kurszielanhebung nennen die Analysten die Pläne von Tesla, eigene Batteriespeichersysteme zu bauen. Das soll zu großen Kostenreduktionen bei unseren Batterienpaketen führen und das Tempo der Innovationen für Batterien beschleunigen. Die Anleger reagieren euphorisch auf die Studie von Morgan Stanley. Die Aktie legt 17 Prozent zu.

Sechsmal „Kaufen“

Derzeit stufen sechs Analysten die Aktie mit „Kaufen“ ein. Sieben Experten sagen „Halten“, drei Analysten raten den Anlegern, die Aktie zu verkaufen.

Laufen lassen

Die Tesla-Aktie besticht durch eine hohe Relative Stärke. Tesla-Aktionäre lassen die Gewinne laufen.

Buchtipp: Insane Mode – Die Tesla-Story

Ein Tesla-Motors-Insider erzählt die Geschichte des revolutionärsten Autoherstellers seit Ford und des Mannes, der ihn zum Erfolg führt. Hamish McKenzie zeigt, wie unter Elon Musks „Insane Mode“-Leitung gerade das Ende eines Zeitalters eingeläutet wird – das der Benzinmotoren. Musk hängt mit seiner Vision und seinen Autos alle anderen Hersteller der Branche ab, entgegen aller Widerstände und Rückschläge. Dies ist nicht nur die Geschichte einer unglaublich bahnbrechenden Automarke – es ist die Geschichte eines unbeirrbaren Visionärs und einer neuen Ära, rasant und aufschlussreich.

Autoren: McKenzie, Hamish
Seitenanzahl: 328
Erscheinungstermin: 23.05.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-485-7