Ergreifen Sie jetzt Ihre Millionenchance
Foto: Tesla
14.10.2021 Maximilian Völkl

Tesla: Droht das böse Erwachen?

-%
Tesla

Es läuft wie geschmiert beim Elektroauto-Pionier Tesla. Rekorde bei den Auslieferungen haben die Aktie zuletzt angetrieben. Das Allzeithoch bei 900,40 Dollar ist nicht mehr weit entfernt. Doch noch immer wirft die hohe Bewertung bei einigen Experten Fragen auf. So hält Barclays einen massiven Rücksetzer weiter für möglich.

Die Analysten sind zwar vor den in der kommenden Woche anstehenden Quartalszahlen etwas zuversichtlicher gestimmt. Dennoch bestätigte die britische Bank das „Underweight“-Rating. Das Kursziel wurde dabei von 230 auf 300 Dollar angehoben – der neue faire Wert suggeriert aber noch immer einen möglichen Rücksetzer von fast 65 Prozent.

„Trotz unserer Skepsis wegen der astronomischen Bewertung von Tesla mit einer Marktkapitalisierung von rund 800 Milliarden Dollar, sind wir für den Gewinn im Q3 positiv gestimmt, da die starken Auslieferungen den operativen Leverage-Effekte und die Preisgestaltung begünstigen“, heißt es von Barclays. Klarheit gibt es dann am kommenden Mittwoch, 20. Oktober, wenn Tesla die Bücher tatsächlich öffnet.

Tesla (WKN: A1CX3T)

An Tesla scheiden sich noch immer die Geister. Die Bullen rechnen mit neuen Rekorden bei der Aktie, Skeptiker wie Barclays befürchten angesichts der Bewertung einen herben Crash. Aktuell scheint das böse Erwachen aber nicht in Sicht, der Aufwärtstrend ist weiter intakt. Ein neuer Angriff auf das Allzeithoch scheint möglich. Halten!

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!
Die Tesla-Methode

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8