Lithium-Rallye steht kurz bevor – so profitieren Sie!
Foto: Börsenmedien AG
21.04.2017 Florian Söllner

Tesla-Aktie steigt 900 Prozent – glaubt Elon Musk

-%
Tesla

Abgesehen von kleineren Schrammen im Lack (wie dem jüngsten Rückruf wegen Parkbremsproblemen) ist das Image von Tesla und Elon Musk glänzend. Dennoch erliegt dem Charme des Tesla-Chefs nicht jeder sofort. Einige Mitarbeiter des übernommenen deutschen Maschinenbauers Grohmann fordern mehr Gehalt. Doch Elon Musk würde diese Forderungen lieber mit Tesla-Aktien befriedigen. Um die Angestellten heiß auf die Aktie zu machen, hat er nun ein großspuriges Kursziel in den Raum gestellt. In einem Electrek vorliegenden Schreiben an die Grohmann-Belegschaft zeigte sich Musk sehr zuversichtlich, dass das „Potential für eine ver-10-fachung des Aktienkurses innerhalb der nächsten fünf bis zehn Jahre besteht.“

Zuletzt hatte die Tesla-Aktie nach einer langen Seitwärtsphase Schwung aufgenommen und ein starkes Kaufsignal im Chart generiert. Doch die Bewertung ist weiterhin extrem hoch. Eine aktuelle Einschätzung zur Aktie sehen Sie im neuen AKTIONÄR-TV-Video:

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!
Die Tesla-Methode

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8