Der große DAX-Check – 40 Aktien, 40 Tipps mit Biss
Foto: Der Aktionär TV
21.12.2021 Michael Schröder

Schröders Nebenwerte-Watchlist: Die Favoriten für das Jahr 2022

-%
IBU-tec

Das Jahr 2021 hatte einiges zu bieten – nicht nur bei DAX und Co. Auch in der zweiten und dritten Reihe hat sich einiges getan. Mit heimischen Nebenwerten konnten Renditen von über 270 Prozent erzielt werden. Vor dem Jahreswechsel bleibt die Frage: Welche Aktie hat das Potenzial, im kommenden Jahr 2022 als Top-Performer durchzustarten? Welche Titel sollten sich Anleger sonst noch auf die Watchlist setzen?

Sie interessieren sich für die Welt der heimischen Nebenwerte? Mit den kostenlosen Real-Depot News können Sie sich unverbindlich ein Bild von den vielseitigen Anlagemöglichkeiten im Small-Cap-Bereich machen. AKTIONÄR-Redakteur Michael Schröder schreibt Ihnen seine Einschätzung zu interessanten Investmentideen und aussichtsreichen Nebenwerten.

Die Antworten auf diese Fragen gibt Michael Schröder, Redakteur des Anlegermagazins DER AKTIONÄR, in diesem Video. Achtung: Die Sendung wurde bereits am Dienstag um 9:30 Uhr aufgezeichnet:

Noch mehr spannende Nebenwerte

Hinweis auf Interessenkonflikte gemäß §85 WpHG: Aktien von GFT Technologies, IBU-tec, va-Q-tec, LPKF Laser und Sto Vz. befinden sich im Real-Depot von DER AKTIONÄR.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
IBU-tec - €
LPKF Laser & Electronics - €
va-Q-tec - €
Helma Eigenheimbau - €
Varta - €
YOC - €
Sto - €
Secunet Security - €
GFT Technologies - €

Buchtipp: Kurzfriststrategien für Anleger

Bekannt wurde er mit Langfriststrategien. Doch in seinem neuen Buch widmet sich Börsenexperte Thomas Gebert nun Kurzfriststrategien: Wie bekommt man die kurzfristigen Bewegungen der Aktienkurse in den Griff? Der Schlüssel liegt einerseits in einer speziellen Deutung der Candlestick-Charts, mit denen sich relative Stimmungsextreme diagnostizieren lassen, und andererseits in einem bestimmten Rhythmus, in dem die Kurse schwingen. Die Kombination, auf den emotionalen Umschwung zu warten und ihn zum richtigen Zeitpunkt zu erkennen, macht es möglich, die unmittelbare Richtung des DAX einzuschätzen. Gebert erklärt zudem, wie er zu seiner überaus treffsicheren 2-Wochen-Prognose in seinem beliebten „GebertBrief“ kommt.
Kurzfriststrategien für Anleger

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 05.12.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-655-4