Ihre Kaufchancen fürs zweite Halbjahr
Foto: Börsenmedien AG
01.04.2014 Stefan Limmer

SAP-Aktie: Analysten bestätigen Kaufempfehlung

-%
SAP

Die Profis der DZ Bank bestätigten in ihrer jüngsten Studie die Kaufempfehlung für SAP mit einem Kursziel von 63 Euro. Harald Schnitzer rechnet zwar mit einem saisonaltypisch verhaltenen ersten Quartal, wertet aber die jüngste Übernahme des Personalsoftwareanbieters Fieldglass positiv.

Dank der Übernahme des Personalsoftwareanbieters Fieldglass baue SAP seine Palette von Mietsoftware über das Internet aus, so Schnitzer in seiner Studie. Dieser Zukauf passt seiner Meinung nach zu den früheren Akquisitionen, den Personalspezialisten Successfactors und die Online-Handelsplattform Ariba. Beide Konzerne hat SAP 2012 für 3,4 Milliarden beziehungsweise 4,2 Milliarden Euro gekauft.

Foto: Börsenmedien AG

Die SAP-Aktie befindet sich seit einigen Handelstagen wieder im Aufwind. Zuletzt ist der Kurs über den kurzfristigen Abwärtstrend und die horizontale Widerstandslinie bei 58,50 Euro ausgebrochen. Die Stärke der SAP-Titel ist völlig gerechtfertigt. Mit zukunftsweisenden Technologien wie dem Cloud-Geschäft und Big-Data-Dienstleistungen ist der Konzern bestens für die Zukunft aufgestellt. Investierte Anleger bleiben dabei. 

(mit Material von dpa-AFX)

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
SAP - €
DAX - Pkt.

Buchtipp: Alles, was Sie über Stock-Picking wissen müssen

Es ist der Traum eines jeden Anlegers: die nächste Amazon, Apple, Tesla oder Google vor allen anderen zu finden, sie ins Depot zu legen, jahrelang nicht anzurühren und dann eines Tages den Verzehn-, Verzwanzig- oder gar Verhundertfacher sein Eigen zu nennen. Oder zumindest die Unternehmen zu finden, deren Anteile sich besser entwickeln als der Gesamtmarkt. Der Name dieser Kunst: „Stock-Picking“ – die Auswahl der Gewinner von morgen. Joel Tillinghast ist einer der erfolgreichsten Stock-Picker überhaupt. In diesem Buch teilt er seine Gedanken, seine Methoden und seine Strategien mit dem Leser. Er zeigt, welche Fehler die Masse macht, welche Nischen man ausnutzen kann, wie man denken sollte und vieles mehr. Unter dem Strich ein Lehrbuch, das seine Leser zu erfolgreicheren Anlegern machen wird.
Alles, was Sie über Stock-Picking wissen müssen

Autoren: Tillinghast, Joel
Seitenanzahl: 390
Erscheinungstermin: 08.09.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-850-3