Das ist Ihre Erfolgsstrategie für schwache Börsen
Foto: xImagexPressxAgencyx/IMAGO
11.03.2022 Sarina Rosenbusch

Rihanna in Dessous: Dieser Börsengang könnte drei Milliarden Dollar wert sein

Es war nicht ihre Gesangskarriere, die Rihanna zur reichsten Musikerin der Welt machte. Den Milliardär-Status erarbeitete sie sich stattdessen als Unternehmerin. Mit ihrer Dessous-Linie Savage X Fenty strebt Rihanna jetzt an die Börse – die Firma könnte sogar mit Milliarden Dollar bewertet werden.

Rihanna ist mit einem Vermögen von 1,7 Milliarden Dollar Geschäftsfrau durch und durch. Mit Babybauch zeigte sie sich zur Dior-Show halbnackt in ihren Dessous und zog so die Aufmerksamkeit auf ihre Marke.

123 Millionen Follower folgen ihr auf Instagram, 4,7 Millionen hat der Account von Savage X Fenty bereits angelockt.

Das Dessous-Label ist Teil der TechStyle Fashion Group. 2018 startete Savage X Fenty als reine E-Commerce-Marke und verzeichnet eine jährliche Umsatzwachstumsrate von 150 Prozent. Zu den Einnahmen wollte sich das Unternehmen nicht äußern.

Seit Anfang dieses Jahres startet Rihanna mit fünf Ladengeschäften in den USA durch. Dabei nutzt sie Augmented Reality. AR ermöglicht individuelle 3D-Körperscans von den Kunden – passende Dessous gibt es dann bis Größe 4XL.

Rihanna hat sich für ihr Label einen sehr lukrativen Markt ausgesucht: Laut NPD Group brachte der Verkauf mit schicker Damenunterwäsche in den USA im Jahr 2021 einen Umsatz von 15,8 Milliarden Dollar ein. Das entspricht einer Steigerung von 34 Prozent gegenüber 2020.

Unternehmerin, Influencerin und Musikerin: Rihanna ist ein Allroundtalent. Dass sie aufgrund ihrer Bekanntheit viele Kunden anlockt, ist wahrscheinlich. Den Namen Savage Fenty X sollten sich Anleger merken.

Buchtipp: X-Mas Hacks

Die schönste Zeit des Jahres ist für viele Menschen gleichzeitig auch die stressigste. In der Vorweihnachtszeit heißt es: To-do-Listen abhaken, Geschäfte abklappern, sich beim Online-Shopping die Finger wund tippen und hoffen und bangen, dass das bestellte Präsent noch rechtzeitig ankommt. Plätzchen müssen gebacken, das Haus festlich geschmückt, der Baum aufgestellt werden. Und dann sind da noch die Essensvorbereitungen, die Weihnachts- und Silvesterfeiern, die Besuche bei Familie und Freunden, die Pfunde, die man nach den Feiertagen wieder loswerden will ... Stress pur! Vor kleineren und größeren Katastrophen bewahrt „X-mas Hacks“ mit ganz einfachen Tipps und Tricks, um nicht im Weihnachtsstress zu versinken, sondern die Feiertage zu genießen!
X-Mas Hacks

Autoren: Bradford, Keith
Seitenanzahl: 240
Erscheinungstermin: 14.10.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-775-9