7 Geheimtipps mit Highflyer-Potenzial!
Foto: Börsenmedien AG
29.03.2018 Jochen Kauper

Porsche Holding – Aktie nach Rücksetzer wieder spannend

-%
Volkswagen St.

Der Gewinn der Porsche Holding ist in den letzten 12 Monaten stark gestiegen. Grund ist das gute Abschneiden von Volkswagen. Die Porsche Holding hält 52,2 Prozent der Stammaktien. Die Beteiligungen sollen bei der Porsche Holding ausgebaut werden.

Der Gewinn nach Steuern stieg 2017 um 143 Prozent auf 3,33 Milliarden Euro. Im laufenden Jahr peilt der Vorstand eine Gewinnspanne zwischen 3,4 Milliarden und 4,4 Milliarden Euro an.
Kern der Porsche Holding ist die Verwaltung der Beteiligung an VW. Dazu kommen mehrere kleine Beteiligungen, wie zum Beispiel die an der PTV Group, der Markforged AG und zwei Firmen aus dem Bereich 3D-Druck.
Die Beteiligungsstrategie soll in Zukunft ausgebaut werden, was der Porsche Holding eine gewisse zusätzlich Fantasie neben der VW-Beteiligung gibt.

Foto: Börsenmedien AG

Analyst Frank Schwope etwa von der NordLB sieht die Strategie positiv. Das Kursziel hob der Experte um fünf auf 75 Euro an.
Seine Kaufempfehlung beruhe auf der operativen Stärke des Volkswagen-Konzerns. Auch die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Porsche SE auf "Buy" mit einem Kursziel von 80 Euro belassen. Die Aktie der Volkswagen-Holding habe nach dem jüngsten Kursrücksetzer ein Aufwärtspotenzial von 25 Prozent, schrieb Analyst Patrick Hummel in einer Studie.

Foto: Börsenmedien AG

Die Aktie der Porsche Holding ist nach dem starken Rücksetzer eine erste Position wert. Wer schon investiert ist, kann diese aufstocken. Kursziel: 80 Euro.

Buchtipp: Midlife Crisis - nicht mit mir!

Eigentlich ist es unfair: Wenn Mann gerade in akzeptabler Höhe auf der Karriereleiter angekommen ist, der Kontostand und die Wohnsituation genau so sind, wie man sie sich immer erträumt hat, und Mann sich gerade gemütlich zurücklehnen und das Leben genießen könnte, dann kommt sie um die Ecke, düster, bedrohlich und gemein: die Midlife-Crisis. „War das schon alles?“ wird zum Mantra, die junge Blondine auf dem Beifahrersitz zum dürftigen Beweis der eigenen Jugend … Ein Schreckensszenario? Allerdings! Die gute Nachricht: So muss es nicht enden. Marco Aldag, seines Zeichens erfolgreicher Medienunternehmer, erkannte die Zeichen der Zeit – und ergriff radikale Maßnahmen. Haushalt auflösen, Porsche verkaufen, Wohnort ändern … Herzlich willkommen in New York! Gespickt mit witzigen Anekdoten, psychologischem Hintergrundwissen und jeder Menge Humor zeigt Aldag seinen Lesern die Ideen und Strategien für ein fantastisches Leben um die 40. Marco Aldag führt Ihnen auf raffinierte Weise vor, wie Sie Ihre Midlife-Crisis locker schon im Ansatz in den Griff bekommen.

Autoren: Aldag, Marco
Seitenanzahl: 240
Erscheinungstermin: 30.11.2012
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-056-9