100 Prozent und mehr mit diesen Aktien
02.11.2020 Jan Paul Fori

Plug Power: Zurück auf Los – ein Muster wiederholt sich

-%
Plug Power

In den vergangenen Tagen hat die Plug-Power-Aktie deutliche Kursverluste verzeichnet. Inzwischen sind die Papiere des Brennstoffzellenherstellers wieder auf dem Ausbruchsniveau der vorangegangenen Kursrallye angekommen. Aus charttechnischer Sicht könnte sich das bisherige Muster nun ein weiteres Mal wiederholen. 

Bisher sackte Plug Power nach einem starken Kursanstieg bis knapp unter das Ausbruchsniveau ab. Im Anschluss wurde das vorherige Hoch jedoch schnell zurückerobert und um gut 33 bis 35 Prozent getoppt. 

12-Monats-Chart Plug Power (in Dollar)
Bloomberg

Durch die starken Kursverluste in den zurückliegenden Handelstagen hat die Aktie kurzzeitig wieder das Ausgangsniveau bei 14,30 Dollar erreicht. Von dort aus ging Plug Power zum Gegenangriff über und stieg in der Spitze bis auf 15,07 Dollar. Gelingt es der Aktie, sich über der 15-Dollar-Marke zu etablieren, könnte es zu einer Trendwende kommen. Nach unten sichert derzeit die Horizontale bei 14,30 Dollar sowie die 50-Tage-Linie bei 14,12 Dollar ab. 

DER AKTIONÄR bleibt für Plug Power langfristig positiv gestimmt. Bereits investierte Anleger bleiben an Bord, Neueinsteiger warten hingegen eine Stabilisierung ab.