So investieren Sie wie Peter Lynch
18.12.2020 Jan Paul Fori

Plug Power: Kanada startet Wasserstoff-Offensive – folgen bald erste Aufträge für Plug Power?

-%
Plug Power

Weltweit nimmt die Zahl der Wasserstoffprojekte weiter zu. Jetzt hat auch Kanada ein weiteres Förderprogramm bekanntgegeben: So will das flächenmäßig zweitgrößte Land der Erde bis zu 1,5 Milliarden Dollar in die Produktion und Nutzung von wenig karbonisierten Brennstoffen, inklusive Wasserstoff, investieren. Für den Wasserstoff- und Brennstoffzellenproduzenten Plug Power eröffnet dies weiteres Potenzial. 

Die Investition in die Produktion und Anwendung von Wasserstoff und anderen umweltfreundlichen Brennstoffen steht dabei ganz im Zeichen der Strategie die Karbon-Emissionen bis 2050 auf netto Null herunterzufahren.

Zudem will Kanada einer der zehn Toplieferanten von Wasserstoff weltweit werden und sieht den Markt für Wasserstoffproduktion bis 2050 auf ein Volumen von zwölf Billionen Dollar wachsen.

Für Wasserstoffproduzenten wie Plug Power oder die Elektrolyseure-Speziallisten ITM Power und Nel eröffnet der Strategie-Plan die Chance auf weitere Aufträge in Millionenhöhe.

Plug Power (WKN: A1JA81)

Die zunehmenden Wasserstoffinitiativen rund um den Globus dürften die Aktie weiter beflügeln. Dank der News hat die Aktie gestern die 30-Dollar-Marke geknackt. Diese gilt es, nachhaltig zu verteidigen. Seit der Empfehlung in Ausgabe 21/20 liegt die Aktie rund 500 Prozent vorne. Investierte Anleger lassen die Gewinne laufen.