Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Börsenmedien AG
16.04.2018 Benedikt Kaufmann

Nvidia: Kaufsignal bringt Trading-Chance

-%
Nvidia

Nvidia liefert ein deutliches charttechnisches Kaufsignal und eröffnet damit Trading-Chancen. Doch nicht nur für kurzfristig orientierte Anleger hat der Chip-Hersteller einiges zu bieten.

Vergangenen Freitag generierte die Aktie von Nvidia ein deutliches Kaufsignal. Der MACD durchschnitt im negativen Bereich die Signallinie und bestätigt damit den kurzfristigen Aufwärtstrend seit dem Tief vom 06. April 2018 bei 213,07 Dollar. Der neu ausgebildete Trend läuft in Richtung des Widerstands im Bereich 250,00 Dollar. Knapp darüber liegt auch das Rekordhoch von 254,50 Dollar. Kann der Chart diese wichtige Linie durchbrechen, kommt es zur Bestätigung des Kaufsignals – der Weg in Richtung neues Rekordhoch wäre damit frei. Doch auch ohne Bruch, bietet sich Anlegern durch das erneute Anlaufen des Widerstands ein Kurspotential von knapp 10 Prozent. Nach unten sichert der langfristige Aufwärtstrend ab.

Foto: Börsenmedien AG

Langfristig orientierte Anleger, die der AKTIONÄR-Empfehlung vom 10. Januar gefolgt sind, können das Kaufsignal für eine Aufstockung der Position nutzen und lassen die Gewinne laufen. Die Veränderung Nvidias von einem reinen Grafikchiphersteller hin zu einer Plattform für Computing und Deep Learning dürfte auch im Fiskaljahr 2019 für rasantes Wachstum sorgen. Partnerschaften wie die Ende März verkündete Integration von Nvidias Deep Learning Accelerator (NVDLA) in die Trillium Plattform von Chip-Hersteller ARM sorgen dafür, dass nicht nur Data-Center sondern auch Endgeräte aus dem IoT-Bereich über eigene KI-Rechenpower verfügen.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Nvidia - €

Buchtipp: Die Templeton-Methode

Der legendäre Fondsmanager Sir John Templeton gilt als einer der Pioniere auf dem Gebiet des Value Investing und schnitt über einen Zeitraum von fünf Jahrzehnten immer besser ab als der Markt. Nach der Lektüre dieses Buches sieht der Leser die zeitlosen Prinzipien und Methoden von Sir John Templeton aus einem völlig neuen Blickwinkel. Schritt für Schritt wird er mit den erprobten Anlagestrategien des Börsenprofis vertraut gemacht. Er erfährt, nach welchen Methoden Templeton seine Investments auswählte, und erhält mit zahlreichen Beispielen aus der Vergangenheit Einblicke in die Vorgehensweise von Sir John und in seine erfolgreichsten Trades. Mehr denn je können Investoren in diesen volatilen Zeiten Templetons Ideen in ihre eigenen Strategien ummünzen und so profitabel an den Finanzmärkten agieren.
Die Templeton-Methode

Autoren: Templeton, Lauren C. Phillips, Scott
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 08.09.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-889-3