20 % RABATT IM SHOP!!! CODE: FRIDAY20
11.08.2016 Markus Horntrich

Nordex und SMA Solar verkauft

-%
DAX


Nach einigen schwachen Zahlen aus dem Solarsektor ging Depotwert SMA Solar deutlich in die Knie. Die einfache Erklärung dahinter: Läuft es in der Solarbranche nicht, kann es auch bei SMA nicht laufen. Zwar fielen die Zahlen bei SMA gut aus, auch der Ausblick wurde bekräftigt (mehr dazu hier), die Aktie bleibt dennoch unter Druck. Zudem ist der Wert aus technischer Sicht angegriffen. SMA fiel heute unter den Stopp bei 34,50 Euro und wurde dementsprechend zum nächsten Kurs bei 34,48 Euro verkauft.

Bei Nordex gab es zuletzt zwar wie vom AKTIONÄR erwartet positive Nachrichten, die Prognosen wurden nach einem starken ersten Halbjahr angehoben. Allerdings konnte die Aktie das nicht in Kursgewinne ummünzen. Sentimenttechnisch ein schlechtes Zeichen für die Aktie, die nicht in die Gänge kommt. Daher trennt sich DER AKTIONÄR auch von diesem Wert mit einem leichten Verlust.